• head1
Sie befinden sich hier:
www.htai.de

News

Diese Seite teilen:

Markterschließungs-Programm Wasser- und Abwassertechnologien



Berlin - Im Rahmen des Markterschließungsprogramms des Bundeswirtschaftsministeriums werden auch im Jahr 2020 zahlreiche Maßnahmen für den Export von Wasser- und Abwassertechnologien angeboten.

 

Sie möchten einen neuen Auslandsmarkt erschließen oder Ihre bestehenden Aktivitäten weiter ausbauen? Nutzen Sie die geförderten Maßnahmen des Markterschließungsprogramms (MEP) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) für den Wasser- und Abwassersektor.

 

Ziel des Programms:

 

Das MEP verfolgt das Ziel, Ihre Technologien und Dienstleistungen international zu positionieren und zu verbreiten, um Ihre Exporte zu steigern! Sie als Teilnehmer an einem der Projekte sammeln wertvolle Marktinformationen aus erster Hand, haben die Möglichkeit sich vor einem Fachpublikum zu präsentieren und treffen potenzielle Geschäftspartner.

 

Nutzen auf einen Blick:

 

  •          Sie erhalten Marktinformationen aus erster Hand
  •          Sie können Exportstrategien beurteilen und Risiken besser vorbeugen
  •          Sie erkunden schnell und einfach neue Märkte
  •          Sie knüpfen Kontakte und bilden Netzwerke
  •          Sie treffen Geschäftspartner vor Ort
  •          Sie steigern Ihre Erfolge im Auslandsgeschäft und Ihre Exporte
  •          Sie profitieren von einer wesentlichen Zeit- und Kosteneinsparung

Maßnahmen zum Wasser- und Abwassersektor im Ausland:

 

German Water Partnership organisiert für Sie in Kooperation mit den jeweiligen Auslandshandelskammern die untenstehenden Maßnahmen für Ihren Geschäftserfolg.

 

Infoletter und Anmeldeformular sind jeweils als Link hinterlegt:

 

  1.      Geschäftsanbahnungsreise Pakistan
    Islamabad, Lahore, Karachi, 08.-12. Juni 2020
    Anmeldeschluss: 06. März 2020 
  1.      Geschäftsanbahnungsreise USA Midwest
    Wisconsin/Ohio, 21.-26. Juni 2020
    Anmeldeschluss: 06. März 2020 
  1.      Leistungsschau Kenia
    Nairobi, 22.-26. Juni 2020
    Anmeldeschluss: 09. März 2020 
  1.      Geschäftsanbahnungsreise Malaysia
    Kuala Lumpur, 21.-25. September 2020
    Anmeldeschluss: 29. Mai 2020 
  1.      Geschäftsanbahnungsreise Serbien und Nordmazedonien
    Belgrad/Skopje, 28. September-02. Oktober 2020
    Anmeldeschluss: 29. Mai 2020

 Maßnahmen in Deutschland: 

 

  1.      Informationsreise für tunesische Entscheidungsträger nach Deutschland
    München (in Anbindung an die Weltleitmesse für Umwelttechnologien IFAT), 04.-08. Mai 2020
    Anmeldeschluss: 28. Februar 2020 
  1.      Informationsreise für südafrikanische und namibische Entscheidungsträger nach Deutschland
    München (in Anbindung an die Weltleitmesse für Umwelttechnologien IFAT), 04.-08.Mai 2020
    Anmeldeschluss: 28. Februar 2020 
  1.      Informationsreise für ukrainische Entscheidungsträger nach Deutschland
    München (in Anbindung an die Weltleitmesse für Umwelttechnologien IFAT), 03.-07. Mai 2020
    Anmeldeschluss: 28. Februar 2020 – weitere Informationen folgen 
  1.      Informationsreise für indonesische Entscheidungsträger nach Deutschland
    Deutschland, 29. Juni-03. Juli 2020
    Anmeldeschluss: 20. April 2020

Weitere Informationen finden Sie in den jeweils im Titel verlinkten Informations- und Anmeldeformularen sowie hier.

 

Kontakt: Markus Winter, German Water Partnership (winter@germanwaterpartnership.de)

 

Quelle: German Water Partnership 

 




www.htai.de

News per RSS-Feed

Endlich Schluss mit dem Wühlen nach Infos im Web: Mit RSS kommen die Nachrichten direkt zu Ihnen auf den Rechner – und das kostenfrei. 

Mit einem Klick auf das orangefarbene RSS-Symbol (oben rechts) erhalten Sie eine Vorschau der angebotenen Feeds zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Abonnieren Sie das, was Sie am meisten interessiert. Oder abonnieren Sie doch einfach alle Feeds!

Sobald die Hessen Trade & Invest GmbH neue Nachrichten ins Internet stellt, erhalten Sie diese dann ganz automatisch.