• head1
Sie befinden sich hier:
www.htai.de

News

Diese Seite teilen:

EU-Umfrage zur Unterbrechung von Lieferketten in der Corona-Krise



Foto: EASME
Foto: EASME

Die Corona-Pandemie hat eine unsichtbare globale wirtschaftliche Verlangsamung verursacht. Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sind besonders betroffen und die Krise und ihre Auswirkungen bedrohen die Geschäftstätigkeit und führen häufig zu Unterbrechungen in den Lieferketten. Die Europäische Kommission ruft in Zusammenarbeit mit dem Enterprise Europe Network europäische KMU dazu auf, ihre Erfahrungen über die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie mitzuteilen. Die Umfrage konzentriert sich insbesondere auf Störungen in der Lieferkette und darauf, wie KMU in Bezug auf Störungen in der Lieferkette unterstützt werden können.

 

 

 


*******************************************************

 

Hier geht es zur Umfrage 

 


*******************************************************

 

 

Der Fragebogen ist in 22 Sprachen, darunter auch Deutsch, verfügbar. Der Fragebogen wird einige Monate geöffnet sein, eine Deadline wurde noch nicht festgelegt. Die Umfrage ist anonym und dauert weniger als 10 Minuten.

 

 

Hintergrund

 

Ziel der Umfrage ist es, rechtzeitig Informationen zu sammeln, die der Europäischen Kommission helfen, ihre Politik für die Erholung (Resilienz) auszugestalten. Die gesammelten Antworten werden insbesondere von der Schnellwarnfunktion der Europäischen Kommission verwendet, die darauf abzielt, Probleme europäischer Unternehmen im Zusammenhang mit der Lieferkette anzugehen.

 

Weitere Informationen gibt es HIER




www.htai.de

News per RSS-Feed

Endlich Schluss mit dem Wühlen nach Infos im Web: Mit RSS kommen die Nachrichten direkt zu Ihnen auf den Rechner – und das kostenfrei. 

Mit einem Klick auf das orangefarbene RSS-Symbol (oben rechts) erhalten Sie eine Vorschau der angebotenen Feeds zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Abonnieren Sie das, was Sie am meisten interessiert. Oder abonnieren Sie doch einfach alle Feeds!

Sobald die Hessen Trade & Invest GmbH neue Nachrichten ins Internet stellt, erhalten Sie diese dann ganz automatisch.