• head1
Sie befinden sich hier:
www.htai.de

News

Diese Seite teilen:

Leuchttürme CO2-Einsparung in Industrieunternehmen



Berlin - Im neuen Projektvorhaben "Leuchttürme CO2-Einsparung in Industrieunternehmen" möchte die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) in den nächsten drei Jahren 15 Unternehmen als "Leuchtturmkandidaten" bei der Entwicklung und Umsetzung von wirkungsvollen und vorbildlichen Maßnahmen zur CO2-Reduzierung und Effizienzsteigerung öffentlichkeitswirksam begleiten.

 

Auch in diesem Projekt werden die Möglichkeiten zur Abwärmevermeidung und -nutzung in der Industrie einen wichtigen Stellenwert einnehmen. Es werden jedoch auch neue Ansätze verfolgt:

 

• Neben der Nutzung industrieller Abwärme erweitern wir – passend zum neuen Industrieförderprogramm des BMWi – den Fokus um weitere Möglichkeiten der CO2-Einsparung, wie dem Einsatz erneuerbarer Energien in der Prozesswärme.

 

• Adressiert werden Unternehmen aller Wirtschaftszeige – zusätzlich jedoch ausgewählte Industriebranchen in Zusammenarbeit mit Wirtschaftsverbänden. Auf diese Weise sollen die Unternehmen der jeweiligen Branche gezielter angesprochen werden, um Branchen-Leuchttürme zu gewinnen und branchenspezifische Lösungen im Dialog zu entwickeln.

 

Bis zum 30. September 2019 können sich Unternehmen als Leuchtturmkandidat bewerben.

 

Weitere Infos und Bewerbung

 




www.htai.de

News per RSS-Feed

Endlich Schluss mit dem Wühlen nach Infos im Web: Mit RSS kommen die Nachrichten direkt zu Ihnen auf den Rechner – und das kostenfrei. 

Mit einem Klick auf das orangefarbene RSS-Symbol (oben rechts) erhalten Sie eine Vorschau der angebotenen Feeds zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Abonnieren Sie das, was Sie am meisten interessiert. Oder abonnieren Sie doch einfach alle Feeds!

Sobald die Hessen Trade & Invest GmbH neue Nachrichten ins Internet stellt, erhalten Sie diese dann ganz automatisch.