• head1
Sie befinden sich hier:
www.htai.de

News

Diese Seite teilen:

Wirtschaftsdelegation nach Hongkong und Singapur vom 25. November bis 2. Dezember 2017



Hongkong, Bild: Folke Mühlhölzer
Hongkong, Bild: Folke Mühlhölzer

Hongkong und Singapur sind spannende Märkte, besonders für die Bereiche Technologie und Finanzdienstleistung. Begleitet von Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir gewinnen Delegationsteilnehmer Kontakte zu Entscheidungsträgern in Politik, Wirtschaft und Verwaltung.

 

Hongkong - eine der höchstentwickelten Metropolen in Asien ist ein geschäftiges Handels- und Finanzzentrum am Knotenpunkt zwischen Ost und West, mit einer Top-Infrastruktur, die trotz einer der welthöchsten Bevölkerungsdichten eine hohe Lebensqualität gewährleistet. Hongkong ist ins Jahr 2017 dynamisch gestartet. Die Erholung der Weltwirtschaft sowie eine stabile Entwicklung in China beflügelten die Konjunktur. Das Dienstleistungszentrum für Greater China profitiert von florierenden Waren- sowie Kapitalströmen und will daher auch die "Neue Seidenstraße-Initiative" für sich erschließen. Neben Infrastrukturprojekten und dem Einzelhandel als traditionelle Säulen sollen darüber hinaus auch Technologie und Innovation zu Wachstumsträgern ausgebaut werden.

 

Singapur - der 5,5 Mio. Einwohner zählende Stadtstaat ist eng mit der Weltwirtschaft verflochten und zählt in puncto Entwicklung und Wohlstand zur Weltspitze. Er verfügt über zahlreiche Freihandelsabkommen, unter anderem auch eines mit der EU, und heißt ausländische Investoren willkommen. Mit Nachdruck forciert der Staat die Digitalisierung der Wirtschaft. Dabei schreitet er nicht nur im eigenen Bereich mit der papierlosen Verwaltung voran, sondern ermutigt auch die Privatwirtschaft mit großzügigen Anreizen. Diese setzt zunehmend Bausteine aus Industrie 4.0 ein, allen voran die Elektronikindustrie, aber auch die Lufttechnikbranche sowie die Hersteller von Präzisionstechnologie. Vorne dabei sind deutsche Unternehmen: als Nutzer der Technik wie auch als Ausrüster und Berater.

 

Wirtschaftsdelegation nach Hongkong und Singapur vom 25. November bis 2. Dezember 2017

 

Als Teilnehmer der Delegation erwartet Sie ein informatives und anspruchsvolles Programm, mit dem Sie sich einen Überblick über die Geschäftsmöglichkeiten verschaffen und Kontakte zu potenziellen Geschäftspartnern und Netzwerken knüpfen können. Sie tragen lediglich die Reisekosten (Flug, Hotel, Visum) und eine Organisationspauschale, die lokale Transfers, Dolmetscher und gemeinsame Mahlzeiten beinhaltet. Die Organisation des Programms und die Reiselogistik liegen in den Händen unserer HTAI-Spezialisten.

 

Sie haben Interesse? Fordern Sie hier weitere Informationen an.

 

Länderinformationen der Germany Trade & Invest GmbH

 

Hongkong - Wirtschaftsausblick Mai 2017

 

Hongkong - Wirtschaftsdaten kompakt.pdf

 

Singapur - Wirtschaftsausblick Juni 2017

 

Singapur - Wirtschaftsdaten kompakt - GTAI.pdf




Veranstaltungskalender

Wohnen, Arbeiten und Leben in der Digitalen Welt

Unsere Gebäude und Gegenstände werden smart, sie ...

Mobile World Congress

The World´s Largest Mobile Trade Show & ...

Software in der Medizin – Anforderungen und Best Practice

Die Veranstaltung bietet einen Überblick von der ...

DIGITAL FUTUREcongress

Die große IT Management Veranstaltung in Hessen ...
www.htai.de

News per RSS-Feed

Endlich Schluss mit dem Wühlen nach Infos im Web: Mit RSS kommen die Nachrichten direkt zu Ihnen auf den Rechner – und das kostenfrei. 

Mit einem Klick auf das orangefarbene RSS-Symbol (oben rechts) erhalten Sie eine Vorschau der angebotenen Feeds zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Abonnieren Sie das, was Sie am meisten interessiert. Oder abonnieren Sie doch einfach alle Feeds!

Sobald die Hessen Trade & Invest GmbH neue Nachrichten ins Internet stellt, erhalten Sie diese dann ganz automatisch.

 

RSS-Feed löschen      

RSS-Wikipedia