• head1
Sie befinden sich hier:
www.hessen-trade-and-invest.com

Hessische Unternehmen nutzen EU-Förderprogramme richtig

Das Enterprise Europe Network der HTAI steht hessischen Unternehmen zur Seite, die Interesse an aktuellen EU-Förderprogrammen haben. Unser Ziel ist, die hessische Wirtschaft und wissenschaftliche Einrichtungen dabei zu unterstützen, ihre Förderchancen zu nutzen. Wir benennen geeignete Programme oder Themenbereiche und begleiten die Antragstellung Schritt für Schritt – vom ersten Orientierungsgespräch bis zur Antragseinreichung.

 

 

Horizon 2020 deckt die gesamte Wertschöpfungskette ab

 

Das EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizon 2020 startete 2014. Mit einem Budget von 77 Milliarden Euro bietet es bis 2020 attraktive Fördermöglichkeiten für Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Um die Beteiligung kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) zu erhöhen, fördert Horizon 2020 mit dem „KMU-Instrument“ marktnahe Innovationen – von Machbarkeitsstudien über Forschung und Demonstration bis hin zur Markteinführung.

 

Horizon 2020 bündelt alle Programme der europäischen Forschungs- und Innovationsförderung. Unterstützt werden Vorhaben, die von der Grundlagenforschung über anwendungsnahe Entwicklung bis hin zur Markterschließung die gesamte Wertschöpfungskette abbilden.

 

 

Wir verschaffen Ihnen einen Überblick

 

Sie haben Fragen zu EU-Programmen oder anderen Finanzierungsmöglichkeiten der EU? Wir verschaffen Ihnen einen Überblick, auch zu Programmen in den Bereichen Bildung, Medien oder Umwelt.

  • Umfassende Informationen zu allen EU-Programmen
  • Individuelle Orientierungs- und Intensivberatung zu den Programmen
  • Erläuterung der Teilnahmevoraussetzungen

 

 

Wir sind Ihr Wegbegleiter

  • Analyse der Projektskizze und Empfehlung des passenden Förderprogramms
  • Unterstützung bei der Erstellung eines Erfolg versprechenden Antrags
  • Europaweite Suche nach geeigneten Partnern und Projekten
  • Hilfe bei der Zusammenstellung eines Konsortiums
  • Begleitung der Projektevaluierung nach der Ausschreibung

 

 

Wir informieren Sie über Förderoptionen

 

 

www.een-hessen.de/eu-foerderung

www.hessen-trade-and-invest.com

Ansprechpartner