• head1
Sie befinden sich hier:
www.htai.de

Veranstaltungen für die hessische Wirtschaft


Speziell für die hessische Wirtschaft und interessierte Investoren bietet die HTAI und ihre Partner über das Wirtschaftsjahr verteilt eine große Anzahl Veranstaltungen an. Neben dem persönlichen Kennenlernen und dem Austausch zwischen den Teilnehmern und Teilnehmerinnen informieren renommierte Referenten über neue Entwicklungen und Tendenzen in den jeweiligen Märkten und Regionen. Der Wissenstransfer von den Entwicklern von Technologien und Innovationen hin zu den anwendungsorientierten Unternehmen ist ein wichtiger Aspekt zur Förderung und Ausbau des Standortes Hessen.

 

 

Diese Seite teilen:

Gigabitgipfel Hessen 2020 @Technologieland-Hessen

Hessens Weg in die Gigabitgesellschaft

Datum: Donnerstag, 04. Juni 2020

Ort: Frankfurt am Main
PLZ: 60549
Location: House of Logistics and Mobility (HOLM)
Straße: Bessie-Coleman-Straße 7
Ansprechpartner: Herr Christian Bachmann
Telefon: 0611 95017 8303
Telefax: 0611 95017 58303
E-Mail: christian.bachmann@htai.de
Veranstalter:Hessen Trade & Invest GmbH
Internet:www.breitband-in-hessen.de/gigabitgipfel


Termin in den eigenen Terminkalender übernehmen Termin in den eigenen Terminkalender übernehmen:

Gigabitgipfel Hessen 2019, (c) HTAI. JANA KAY PHOTOGRAPHY
Gigabitgipfel Hessen 2019, (c) HTAI. JANA KAY PHOTOGRAPHY

Einst als Breitbandgipfel ins Leben gerufen, kann der Gigabitgipfel Hessen nicht nur auf eine bewegte Historie von über 10 Jahren blicken, sondern steht als vom Breitbandbüro Hessen bei der Hessen Trade & Invest GmbH konzipiertes und organisiertes Event wie kaum ein anderes für die tiefgreifenden und schnelllebigen Veränderungen im Digitalen Zeitalter. Denn was eines Tages als verheißungsvolle Bandbreite gesehen wird, genügt möglicherweise schon nach kurzer Zeit nur noch für rudimentäre Anwendungen. Nicht zuletzt deshalb zielt die Gigabitstrategie des Landes Hessen auf die vorausschauende Befriedigung zukünftiger Bedarfe ab, indem beispielsweise eine flächendeckende Glasfaserversorgung bis 2030 fest angestrebt wird. Für eine gigabitfähige Infrastruktur mit Lichtgeschwindigkeit.

 

Dieser enormen infrastrukturellen Aufgabe und weiteren aktuellen Herausforderungen widmet sich der 
Gigabitgipfel Hessen 2020 am 4. Juni 2020 im HOLM (House of Logistics & Mobility) in Frankfurt am Main.

 

Mit der flächendeckenden Glasfaseranbindung schafft das Land Hessen außerdem als eines der ersten Flächenländer ein wichtiges und nachhaltiges Fundament für eine der zentralen Zukunftstechnologien unserer Zeit: für den kommenden Mobilfunkstandard 5G.

 

Während beispielsweise lokale 5G-Netze für Mittelstand und Industrie 4.0 vor allem den Wirtschaftsstandort Hessen attraktiv halten werden, ist es der Landesregierung jedoch ein ebenso zentrales Anliegen, dass auch ländliche Regionen vom technischen Fortschritt profitieren. Aus diesem Grund ist es das Ziel der Hessischen Landesregierung, ganz Hessen flächendeckend mit LTE zu versorgen. Vom urbanen Ballungsraum bis hin zum 200 Seelen-Dorf. Damit kein Bürger zurückbleibt und ländliche Räume eine Zukunft haben.

 

Mit diesen und vielen weiteren Themen wird Prof. Dr. Kristina Sinemus, Hessische Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung den Gigabitgipfel Hessen 2020 am 4. Juni 2020 eröffnen, der auch 2020 wieder die entscheidenden Stakeholder für einen erfolgreichen und effizienten Ausbau und die Weiterentwicklung digitaler Infrastrukturen zusammenbringt. Die Gespräche untereinander und mit den ausstellenden Unternehmen stellen für die Teilnehmer des Hessischen Gigabitgipfels seit vielen Jahren einen zentralen Mehrwert dar: Hier können sie aktuelle, spezifische Fragestellungen mit den anwesenden Kooperationspartnern und -anbietern ansprechen und oft bereits vor Ort lösen sowie wichtige Kontakte knüpfen.

 



Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten an Open Street Map übertragen werden.
Weitere Hinweise dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

www.htai.de

News per RSS-Feed

Endlich Schluss mit dem Wühlen nach Infos im Web: Mit RSS kommen die Nachrichten direkt zu Ihnen auf den Rechner – und das kostenfrei. 

Mit einem Klick auf das orangefarbene RSS-Symbol (oben rechts) erhalten Sie eine Vorschau der angebotenen Feeds zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Abonnieren Sie das, was Sie am meisten interessiert. Oder abonnieren Sie doch einfach alle Feeds!

Sobald die Hessen Trade & Invest GmbH neue Nachrichten ins Internet stellt, erhalten Sie diese dann ganz automatisch.