• head1
Sie befinden sich hier:
www.htai.de

Veranstaltungen für die hessische Wirtschaft


Speziell für die hessische Wirtschaft und interessierte Investoren bietet die HTAI und ihre Partner über das Wirtschaftsjahr verteilt eine große Anzahl Veranstaltungen an. Neben dem persönlichen Kennenlernen und dem Austausch zwischen den Teilnehmern und Teilnehmerinnen informieren renommierte Referenten über neue Entwicklungen und Tendenzen in den jeweiligen Märkten und Regionen. Der Wissenstransfer von den Entwicklern von Technologien und Innovationen hin zu den anwendungsorientierten Unternehmen ist ein wichtiger Aspekt zur Förderung und Ausbau des Standortes Hessen.

 

 

Diese Seite teilen:

Chem-Match: Corporates meet Startups 2020

Start-Datum: Donnerstag, 08. Oktober 2020 - 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
End-Datum: Freitag, 09. Oktober 2020

Ort: Frankfurt
PLZ: 60528
Location: Hotel Crowne Plaza Frankfurt - Congress Hotel
Straße: Lyoner Str. 44-48


Termin in den eigenen Terminkalender übernehmen Termin in den eigenen Terminkalender übernehmen:

Chem-Match: Corporates meet Startups 2020 - Matchmaking & Challenges für Chemie-Startups

 

Im Open Innovation Prozess suchen Corporates auch außerhalb des Unternehmens nach neuen Ideen für zukunftsträchtige Technologien. Dazu bieten sich Startups an, die "Labore der Zukunft", denn Startups tragen wesentlich zur Innovationsfähigkeit der Branche und zum Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit bei. Mit der Veranstaltung wollen wir die Vernetzung von Startups aus den Bereichen Chemie, Biotechnologie, Bioelektronik und digitales Prozessmanagement/digitale Innovationen mit etablierten Unternehmen und Konzernen fördern.



Matchmaking-Event und Besuch der CIEX-Konferenz


8. Oktober 2020, Hotel Crowne Plaza Frankfurt - Congress Hotel, Lyoner Str. 44-48, D-60528 Frankfurt + Online

 


Das Matchmaking Event findet im Rahmen der Chemiekonferenz CIEX Europe – The Chemical Innovation Conference statt. Es richtet sich an Startups als auch KMUs und Großunternehmen aus den Bereichen Chemie, Biotechnologie, Bioelektronik und digitales Prozessmanagement/digitale Innovationen.

 


Das Matchmaking wird in einem hybriden Format angeboten: Sie können online teilnehmen oder auch persönlich vor Ort Ihre Gespräche führen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung unter https://chem-match2020.b2match.io/

 

  • 8:00 Uhr Registrierung und Begrüßung
  • 8:30 – 10:00 Uhr Matchmaking-Event "Corporates meet Start-ups" (vor Ort + Online)
  • 10:30 – 16.40 Uhr CIEX Europe – The Chemical Innovation Conference 2020. Besuch der Konferenz ist kostenpflichtig, eine separate Anmeldung unter http://ciex-eu.org/ erforderlich.

 

Besonderes Angebot für Startups: Die 20 Startups (1 Person pro Unternehmen) mit den meisten bestätigten Gesprächen können kostenfrei am 8. Oktober 2020 an der CIEX Konferenz teilnehmen.

 

In Zusammenarbeit mit dem Innovation Lab des Industriepark Höchst sind deutsche und internationale Startups eingeladen, ihre innovativen Lösungen Chemie-Corporates zu präsentieren.

 

Basierend auf vorbereiteten Challenges zum "Green & Digital" arbeiten alle Teilnehmer in moderierten Online-Workshops zusammen, um neue Lösungsansätze zu erarbeiten.

 

  • Teilnahmebedingungen: Startups aus den Bereichen Chemie, Biotechnologie, Prozessmanagement, digitale Innovationen können bis zum 11. September 2020 unter https://chemmatch2020.b2match.io/ ihr Interesse für eine Teilnahme am Corporate Challenge Event "Green & Digital" bekunden.
  • Die Auswahl erfolgt durch die teilnehmenden Corporates.
  • Die Teilnahme am Online Corporate Challenge Event ist kostenfrei.
  • Die ausgewählten Startups werden bis zum 25. September 2020 über Ihre Teilnahme informiert.
  • Die Online-Workshops zusammen mit den Corporates findet am 9. Oktober 2020 von 8.00 – ca. 17.30 Uhr statt. (https://chem-match2020.b2match.io/agenda)


Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten an Open Street Map übertragen werden.
Weitere Hinweise dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

www.htai.de

News per RSS-Feed

Endlich Schluss mit dem Wühlen nach Infos im Web: Mit RSS kommen die Nachrichten direkt zu Ihnen auf den Rechner – und das kostenfrei. 

Mit einem Klick auf das orangefarbene RSS-Symbol (oben rechts) erhalten Sie eine Vorschau der angebotenen Feeds zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Abonnieren Sie das, was Sie am meisten interessiert. Oder abonnieren Sie doch einfach alle Feeds!

Sobald die Hessen Trade & Invest GmbH neue Nachrichten ins Internet stellt, erhalten Sie diese dann ganz automatisch.