Start-up Quarterly des ÖPNV-Lab@HOLM

Beim Start-up Quarterly des ÖPNV-Lab@HOLM präsentieren jeweils drei junge Unternehmen ein Produkt bzw. einen Service mit Berührungspunkten zum ÖPNV und stellen sich den Fragen der Branche.

Die drei teilnehmenden Start-ups haben jeweils 15 Minuten Zeit, ihr Produkt oder ihre Dienstleistung vorzustellen. Anschließend haben die Branchenakteure Gelegenheit, das Geschäftsmodell zu hinterfragen und zu diskutieren. Die Start-ups müssen zehn Minuten Rede und Antwort stehen.

Die Anmeldung zum Start-up Quarterly erfolgt per E-Mail unter Angabe der Adress- und Kontaktdaten an oepnv-lab@frankfurt-holm.de.

Weitere Informationen

Veranstalter

House of Logistics and Mobility (HOLM) GmbH

Datum

Termin speichern

Ort

Online

Sie möchten selbst eine gewerbliche Veranstaltung ausrichten?
Hier finden Sie den Weg zu der Genehmigungsstelle, bei der Sie Ihre Anträge stellen können.

Eventgenehmigung Hessen