Kooperationsbörse Meet at The Greener Manufacturing Show

Mit dieser Kooperationsbörse bietet das Enterprise Europe Network Anbietern grüner Technologien und der produzierenden Industrie eine einmalige Plattform, neue Lösungen für mehr Energieeffizienz in der Produktion und umweltschonendere Prozesse gemeinsam zu diskutieren, entwickeln und in den Einsatz zu bringen.

Die produzierende Industrie steht unter zunehmendem Druck, die Umweltauswirkungen ihrer Tätigkeiten zu verringern, insbesondere im Hinblick auf Emissionen und Auswirkungen auf den globalen Klimawandel. Auf der Greener Manufacturing Show (https://www.greener-manufacturing.com/ ) werden brandneue Fertigungstechnologien und -lösungen vorgestellt, die Unternehmen nicht nur dabei helfen, ihre negativen Umweltauswirkungen zu verringern, sondern kosten- und energieeffizient zu produzieren.

Zusätzlich zu den regulären Messekontakten bietet das Enterprise Europe Network mit der Kooperationsbörse Meet at The Greener Manufacturing Show, eine internationale Plattform bei der die neuesten technischen Lösungen mit potenziellen Anwendern oder auch Partner für gemeinsame Projekte zusammen gebracht werden können.

Ziele sind, in produzierenden Unternehmen...

  • Natürliche Ressourcen zu schonen
  • auf erneuerbare Energien umzustellen
  • Emissionen zu reduzieren und kohlenstoffneutral zu werden
  • Produktionsabfälle zu beseitigen
  • die Energieeffizienz zu steigern
  • die Abhängigkeit von fossilen Ressourcen zu verringern
  • die Betriebskosten zu senken
  • einen geschlossenen Produktionskreislauf zu schaffen

Zielgruppe sind...

  • Messeaussteller*innen und –besucher*innen
  • Unternehmen, Hochschulen und Forschungsinstitute, die technische Lösungen für das produzierende Gewerbe anbieten
  • Unternehmen, die auf der Suche nach neuen energieeffizienten und umweltschonenden Methoden und verbesserten Prozessen sind
  • Unternehmen, Hochschulen und Forschungsinstitute mit Ideen für Forschungs- und Entwicklungsprojekte, die auf der Suche nach Projektpartnern sind.

Themen sind...

  • Nachhaltige Materialien
  • Grüne & nachhaltige Chemikalien
  • Fabriklösungen
  • Energie und Ressourcen
  • Emissionsreduzierung
  • Zirkuläre Wertschöpfung

So nehmen Sie teil:

  • Registrieren Sie sich auf der unten genannten Website und erstellen Sie ein Profil, das entweder Ihr Angebot oder ein Gesuch / einen Bedarf beschreibt. Je genauer Sie Ihre Vorstellungen formulieren, desto größer ist die Chance, geeignete Gesprächspartner zu finden.
  • Die Profile aller Teilnehmenden werden auf der Website der Kooperationsbörse Meet at The Greener Manufacturing Show veröffentlicht.
  • Sehen Sie die Profile online durch und buchen Sie Treffen mit Sie interessierenden Organisationen.
  • Treffen Sie sich am 9. und/oder 10. November auf der Kölner Messe (Halle 10.1) mit potenziellen Partnern zu vorab geplanten halbstündigen Gesprächen.

HIER geht es zur Registrierung.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Bitte beachten Sie: je eher Sie sich anmelden, desto mehr werden Sie wahrgenommen und desto größer sind Ihre Chancen, geeignete Gesprächspartner zu finden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Für Fragen zum Ablauf und zu Anmeldung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Datum

Termin speichern

Ort

Koelnmesse
Eingang Ost, Halle 10.1 Stand 2001