Bewerbungsphase für den E-Health Award 2022/23 gestartet

Bewerben Sie sich mit Ihrem Projekt bis zum 11. November 2022

Auch im kommenden Jahr möchte die Hessische Landesregierung vorbildliche Projekte auf dem Gebiet der digitalen Gesundheitsversorgung fördern. Daher schreibt das Hessische Ministerium für Soziales und Integration bereits zum zweiten Mal den E-Health-Award Hessen aus.

Die Landesregierung unterstützt mit dem Preis innovative Projekte, deren telemedizinischen Anwendungen das Gesundheitswesen voranbringen.

In zwei Kategorien können sich Start-Ups und junge Unternehmen nun bis zum 11. November 2022 bewerben.

Das Preisgeld beträgt je Kategorie 10.000 Euro.

Jetzt bewerben