International Junior Science Olympiad (IJSO2020)

Werden Sie Sponsor!

Foto: pixabay / Gerd Altmann

Im Dezember 2020 findet die International Junior Science Olympiad (IJSO2020) mit dem Ziel der Nachwuchsförderung im Bereich der Naturwissenschaften (MINT) in Frankfurt am Main statt; eine Veranstaltung mit international geprägtem Charakter und etwa 750 nationalen und internationalen Gästen.

Unter dem Motto „Let the brains begin“ werden 300 Jugendliche aus 50 Nationen in der Altersgruppe bis 15 Jahre in Frankfurt bei der Junior-Olympiade um Gold-, Silber- und Bronzemedaillen wetteifern.

2004 wurde die IJSO gegründet und findet jedes Jahr im Dezember in unterschiedlichen Ländern statt. Für die IJSO2020 wird Deutschland erstmals die Rolle als Gastgeberland übernehmen und wir möchten die Chance nutzen, Deutschland als attraktiven Standort für Innovationen, Forschung und Bildung zu präsentieren. Das gilt auch für die wissenschaftliche Nachwuchsförderung in der Altersgruppe bis 15 Jahre. Diese Olympiade motiviert Kinder und Jugendliche, sich schon früh mit Naturwissenschaften zu beschäftigen, und öffnet Türen zu internationalen Begegnungen.

Wir suchen Sie!

Engagierte und innovative hessische Firmen, die sich aktiv mit einer Geld-/Sachspende oder einem Sponsoring an der Nachwuchsförderung im MINT-Bereich beteiligen möchten. Im Gegenzug erhalten Sie vielfältige PR- und Marketingmöglichkeiten, um Ihr Unternehmen zu präsentieren. Sprechen Sie uns gerne an.

Die Verantwortung für die Durchführung der Schülerolympiade trägt das „IPN – Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik“ in Kiel. Gefördert und unterstützt wird das Vorhaben vom Bundesministerium für Bildung und Forschung in Berlin und vom Hessischen Kultusministerium.

Hier finden Sie weiterführende Informationen zu den Sponsoren-Paketen.

www.ijso2020.de

 

Ihr Kontakt:

Julia Lange
Projektmanagerin
Hessen Trade & Invest GmbH
Tel.: 0611/95017-8925
E-Mail: julia.lange@htai.de