• head1
Sie befinden sich hier:
www.htai.de
Dr. Rainer Waldschmidt
Geschäftsführer Hessen Trade & Invest GmbH

Hessen ist auf Rekordkurs: 173 internationale Unternehmen haben sich 2017 in Hessen angesiedelt oder ihre bestehende Investition ausgebaut - 2016 waren es noch 163. Die USA liegt dabei mit 44 Ansiedlungen vor China auf Platz 1. Die HTAI positioniert gemeinsam mit ihren Partnern auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene den Wirtschafts- und Technologiestandort Hessen seit Jahren erfolgreich im internationalen Wettbewerb. Eine Zahl freut mich daher ganz besonders: In den vergangenen fünf Jahren seit Gründung der HTAI sind mehr als 750 internationale Unternehmen nach Hessen gekommen.

 

Wie Künstliche Intelligenz gestaltet werden muss, damit Wirtschaft und Gesellschaft davon profitieren, erfahren Sie beim Digitalkongress am 11. April in Frankfurt. Hochkarätige Referenten liefern wertvolle Tipps, wie Sie Ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen können.

 

Ressourcen sparen und gleichzeitig erfolgreich wirtschaften - Hilfestellung für Unternehmen bietet das neue Portal zu Ressourceneffizienz und Produktionsintegriertem Umweltschutz pius-info.de. Mehr als 1.000 Studien, Ratgebertexte und Praxisbeispiele informieren über Einsparungsmöglichkeiten bei Material und Energie.


Herzliche Grüße!


Ihr Dr. Rainer Waldschmidt
Geschäftsführer Hessen Trade & Invest GmbH

www.htai.de

@Standortmarketing

Hessen wieder Top-Standort für internationale Unternehmen
173 Ansiedlungen in 2017 / USA vor China

Spatenstich für neue Impfstoffproduktion von GlaxoSmithKline in Marburg

 

Die Zahl ausländischer Ansiedlungen in Hessen ist 2017 nochmals gewachsen: 173 internationale Unternehmen haben im vergangenen Jahr in Hessen neue Niederlassungen gegründet oder bestehende erweitert, wie Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir mitteilte. Das waren noch einmal zehn mehr als 2016. "Unsere Lage, unsere Infrastruktur und unsere Internationalität machen unser Land zu einem überaus gefragten Standort", sagte der Minister. Die Zahlen hat die HTAI in Kooperation mit den regionalen und lokalen Wirtschaftsförderungen ermittelt.

www.htai.de

@Technologie

Digital-Kongress 2018
Potenziale und Herausforderungen von künstlicher Intelligenz

Bild

 

Wie kann der Einsatz von KI gestaltet werden, damit Wirtschaft und Gesellschaft profitieren? Und wie können sich Unternehmen auf die Veränderungen vorbereiten? Der Digital-Kongress präsentiert am 11. April im Kap Europa in Frankfurt neue Entwicklungen in der künstlichen Intelligenz und beleuchtet die Potenziale und Herausforderungen für Wirtschaft und Gesellschaft.

www.htai.de

@Technologie

Kosten sparen im Unternehmen
Neues Portal hilft beim effizienten Umgang mit Ressourcen

Bild

 

Wie kann ich in meinem Unternehmen Kosten sparen und gleichzeitig etwas für die Umwelt tun? Das Portal zu Ressourceneffizienz und Produktionsintegrierten Umweltschutz (PIUS) www.pius-info.de bietet mehr als 1.000 Studien, Praxisbeispiele und Publikationen zu Material, Energie- und Kosteneinsparungen. Zahlreiche Informationen aus dem Bereich Ressourceneffizienz liefern umfangreiches Know-how, das von Unternehmen und Beratern unmittelbar angewendet werden kann. 

www.htai.de

@Außenwirtschaft

Eco Expo Asia in Hongkong
Hessischer Gemeinschaftsstand zu Sonderkonditionen

Bild

 

Die Eco Expo Asia findet an vier Tagen vom 25. Oktober bis 28. Oktober 2018 in Hongkong statt. Hessische Unternehmen haben zum ersten Mal die Möglichkeit, sich auf dem hessischen Gemeinschaftsstand zu Sonderkonditionen zu präsentieren. Die Eco Expo Asia dient der Industrie als globale Handelsplattform, auf der die neuesten grünen Produkte und Geräte sowie modernste Technologien vorgestellt werden.

www.htai.de

@Europa

EUREKA: Förderung deutsch-ungarischer F&E-Projekte
Innovative Produkte für Deutschland, Ungarn und Europa

Bild

 

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das ungarische Nationale Amt für Forschung, Entwicklung und Innovation (NKFIH) fördern gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte (F&E) deutscher und ungarischer Partnereinrichtungen. Antragsberechtigt sind KMU der gewerblichen Wirtschaft sowie Hochschulen, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen und andere Institutionen, die Forschungsbeiträge liefern. Von den Bewerbern wird erwartet, dass sie innovative marktfähige Produkte, Dienstleistungen oder Technologien mit hohem Marktpotenzial für Deutschland, Ungarn und Europa entwickeln.

www.htai.de

@Technologie

Digitalisierung und Ressourceneffizienz
So lässt sich schonend, sparsam und erfolgreich wirtschaften

Bild

 

Wer Ressourcen einsparen möchte, muss wissen, wo diese verbraucht werden. Eine Analyse von Stoff- und Energieströmen im eigenen Unternehmen ist deshalb unerlässlich. Welche Möglichkeiten beispielsweise die Fortschritte in der Sensorik und Automatisierung sowie die rapide zunehmende Vernetzung der Datenströme bieten, zeigt der Hessische Ressourceneffizienz-Kongress am 12. April im Kap Europa in Frankfurt auf.

www.htai.de

@Standortmarketing

Hessen-Champions 2018
Preis sucht Unternehmen: Jetzt für die Hessen-Champions bewerben!

Bild

 

Die Bewerbungsphase des Wettbewerbs Hessen-Champions 2018 läuft. Der Innovations- und Wachstumspreis des Landes Hessen sucht Unternehmen mit Tatkraft und Erfindergeist. Eine Experten-Jury aus Wirtschaft, Politik und Medien nominiert die Finalisten und wählt die Sieger für die Preisverleihung aus. Haben Sie eine innovative Strategie entwickelt oder eine Vielzahl neuer Arbeitsplätze in Hessen geschaffen? Hat Ihr Unternehmen erfolgreich Marktanteile im Ausland gewonnen oder ausgebaut? Dann sind Sie ein aussichtsreicher Kandidat für den Wettbewerb Hessen-Champions.

 

www.htai.de

@Standortmarketing

Hessischer Staatspreis für innovative Energielösungen
Dotiert mit 30.000 Euro

Bild: @ Fotolia

 

Für Projekte, die einer sicheren, umweltschonenden, bezahlbaren und gesellschaftlich akzeptierten Energieversorgung dienen, setzt das Hessische Wirtschaftsministerium einen neuen Preis auf. Der hessische Staatspreis für innovative Energielösungen ist mit insgesamt 30.000 Euro dotiert, wie Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir mitteilte. Der Preis soll die Entwicklung innovativer Konzepte für eine effiziente Energieerzeugung, -speicherung, -verteilung und -nutzung fördern.

 

www.htai.de

@Standortmarketing

Sie wollen auch weiterhin ausgewählte Informationen über den Brexit erhalten?
Jetzt hier neu eintragen

Bild: Pixabay

 

Tragen Sie sich in unseren neuen Brexit Update-Verteiler ein. Nur dann erhalten Sie weiterhin unseren exklusiven Newsletter bequem per E-Mail. Wir berichten regelmäßig in Interviews und Reportagen über Standpunkte und Meinungen hessischer Unternehmer. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Neuigkeiten aus der Politik und informativen Veranstaltungshinweisen.

www.htai.de

@Europa

conhIT 2018 - Business Meetings für IT-Lösungen im Gesundheitswesen
Wichtiger Beitrag zur digitalen Entwicklung 

Bild

 

conhIT, Europas führende Veranstaltung für Gesundheits-IT, präsentiert auf dem Berliner Messegelände, wie moderne Informationstechnologie (IT) die medizinische Versorgung nachhaltig verbessert und so einen wichtigen Beitrag zur digitalen Entwicklung im Gesundheitswesen leistet.

www.htai.de

@Technologie

Fördermittel für Ihre innovativen Ideen
Schaffen Sie mit uns eine hessische Innovationskultur

Bild: HA Hessen Agentur GmbH – Jan Michael Hosan

 

Das Land Hessen stellt Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen anteilige Zuschüsse zur Verfügung, um neue Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen zu entwickeln und zu erproben. Wir unterstützen Sie gerne mit Fördermitteln für Ihre innovativen Ideen und freuen uns über Ihre Vorschläge, die technologie-orientiert oder CO2-einsparend sind oder den Digitalisierungsfortschritt voranbringen. Schaffen Sie mit uns eine hessische Innovationskultur und gestalten Sie mit uns die Zukunft im Technologieland Hessen!

www.htai.de

@Technologie

4. Länderkonferenz Rhein am 25. Mai 2018
Zukunft der Binnenschifffahrt

Bild

 

Am 25. Mai 2018 laden die Verkehrsminister der Länder Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Hessen zur vierten Länderkonferenz Rhein ins Wiesbadener Kurhaus zum Thema "Der Rheinkorridor - seine Herausforderungen und Chancen" ein. Der Rheinkorridor zählt zu den wichtigsten multimodalen Verkehrsachsen in Europa und das Binnenschiff ist in diesem Korridor das umwelt- und klimaschonendste Verkehrsmittel.

www.htai.de

@Europa

Europa soll globales FinTech-Zentrum werden
Aktionsplan für innovative Dienstleistungen

Bild: Fotolia: Javier Castro

 

Die Europäische Kommission möchte Europa zu einem globalen FinTech-Zentrum machen. Es soll Unternehmen und Anlegern die Möglichkeit bieten, die Vorteile des Binnenmarkts in diesem schnelllebigen Sektor bestmöglich zu nutzen. Aus diesem Grund veröffentlichte sie im März 2018 einen Aktionsplan für innovative Dienstleistungen im Finanzbereich mit 23 Vorschlägen. 

www.htai.de

@Technologie

Save the date: Cloud Expo im November
Digitales Hessen ist Partner

Bild

 

Deutschlands bestbesuchtes und führendes Branchenevent der Co-Location, Data Center, Cloud und Digitalisierungsindustrie ist zurück in Frankfurt. Die Event Reihe (Cloud Expo Europe, Cloud Security Expo, Data Centre World, Big Data World) adressiert jedes Unternehmen, sowohl Endanwender als auch Service Provider, welches sich die digitale Transformation zu Nutzen machen möchte.