www.htai.de
Diese Seite teilen:

Innovationen gestalten, Partner finden, Fördermöglichkeiten ausschöpfen: Unternehmersprechtage

In einem vertraulichen Gespräch werden Ihnen die Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten individuell auf Ihr Vorhaben zugeschnitten vorgestellt. Die Experten von IHK Hessen innovativ, dem Enterprise Europe Network (EEN) Hessen, der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank) und der Hessen Agentur beraten zu den hessischen, nationalen und europäischen Förderprogrammen für Unternehmen.
Foto: EEN Hessen

 

• am 22. Februar in der IHK Fulda

• am 28. März in der IHK Hanau

• am 10. Mai in der IHK Kassel.

 

Sie erhalten Informationen zu:

 

• F&E-Programmen (z. B. Hessen ModellProjekte, KMU-innovativ, ZIM, Horizon 2020)

• Förderkrediten (z.B. WIBank, KfW)

• Öffentlichen Bürgschaften

• Öffentlichen Beteiligungen (Eigenkapital für KMU).

 

Wir zeigen Ihnen auch Wege, wie Sie den richtigen Partner finden – für technische Zusammenarbeit, Vertrieb, EU-Projekte und sonstige Kooperationen.

 

Zwischen 10 und 13 Uhr sowie 14 und 18 Uhr nehmen wir uns 45 Minuten Zeit für Ihr Anliegen. Die Gespräche beginnen immer zur vollen Stunde und sind für Sie kostenfrei. Voraussetzung für die Anmeldung ist ein Orientierungsgespräch per Telefon und/oder eine kurze Projektskizze zu Ihrem Vorhaben. Dies soll uns helfen, für Sie die passenden Experten einzubinden, damit wir Sie optimal beraten können.

 

Hier erhalten Sie weitere Informationen und können sich anmelden:

www.een-hessen.de/sprechtage2017

 

Weitere Veranstaltungen des Enterprise Europe Network Hessen finden Sie unter:

www.een-hessen.de/veranstaltungen