• head1
www.htai.de

Newsletter der Hessen Trade & Invest GmbH / November 2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

auf dem 24. Hessischen Unternehmertag wurden im Wiesbadener Kurhaus die "Hessen-Champions 2015" ausgezeichnet. Gleich drei Unternehmen aus Osthessen haben es in diesem Jahr aufs Podest geschafft. Wir freuen uns sehr über so viel Ideenreichtum und Unternehmergeist in Hessen und gratulieren ganz herzlich. Nach dem Wettbewerb ist vor dem Wettbewerb - sollten Sie den Wettbewerb in diesem Jahr "verpasst" haben, bewerben Sie sich doch für die „Hessen-Champions 2016“.
Vorstellen möchte ich Ihnen auch die vielfältigen Fördermöglichkeiten der EU. Das Team des Enterprise Europe Network berät Sie zum Beispiel gerne zu Horizon 2020. Das Programm fördert Innovationen und deren Weiterentwicklung zu marktfähigen Produkten.

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters, was außerdem in Hessen passiert.

Wir freuen uns auf Sie!

Dr. Rainer Waldschmidt
Geschäftsführer

Hessen Trade & Invest GmbH (HTAI)

www.htai.de

@Standortmarketing

Hessen-Champions 2015 ausgezeichnet - Jobmotoren, Innovatoren und Weltmarktführer

Hessens stellvertretender Ministerpräsident und Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir und der Präsident der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände (VhU), Wolf Matthias Mang, haben auf dem 24. Hessischen Unternehmertag der VhU im Wiesbadener Kurhaus die „Hessen-Champions 2015“ ausgezeichnet.

www.htai.de

@Außenwirtschaft

Hessen Trade & Invest GmbH unterstützt die Transatlantikkonferenz der AmCham Germany
Unter dem Titel „The Transatlantic Marketplace 2015: Entrepreneurial Responsibility in a Changing World" fand Ende Oktober die 9. Transatlantische Jahreswirtschaftskonferenz in Frankfurt am Main statt. „Wir freuen uns, dass diese inzwischen fest etablierte, hochwertige und gut besuchte Veranstaltung für deutsche und amerikanische Entscheidungsträger aus Wirtschaft und Politik bei uns in Hessen stattfindet“, sagte Dr. Rainer Waldschmidt, Geschäftsführer der HTAI.
www.htai.de

@Europa

Brüsseler Fördertöpfe für Hessen
Die Hessische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten Lucia Puttrich und die Partner des Netzwerks Europainfo Hessen laden Sie herzlich ein zur Veranstaltung „Brüsseler Fördertöpfe für Hessen“ am 17. November 2015. Im Fokus stehen die EU-Förderprogramme Horizon 2020, Erasmus+ sowie Europa für Bürgerinnen und Bürger. Die Programme werden in Foren vorgestellt, die einen Überblick über die Fördermöglichkeiten und Ausschreibungen bieten.
www.htai.de

@Standortmarketing

Frankfurt: junge, internationale Stadt mit höchster Produktivität
Foto: Communication Solution GmbH
Das ist das Ergebnis einer neuen Untersuchung des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts (HWWI) und der Privatbank Berenberg, die die 30 größten Städte Deutschlands auf ihre Zukunftsfähigkeit hin untersucht haben. Frankfurt am Main übt mit 17,3 Prozent eine starke Anziehungskraft auf ausländische Studierende aus.
www.htai.de

@Technologie

W3+ FAIR 2016: Kostenfreie Teilnahme für Start Ups

Newcomer der Branchen Optik, Elektronik und Mechanik können sich auf der Netzwerkmesse W3+ FAIR 2016 in Wetzlar ohne Standgebühren der Fachwelt vorstellen. Hessen-Nanotech & NANORA haben auch für das kommende Jahr eine Start Up Area für (hessische) Jungunternehmen reserviert. Die W3+ FAIR ist die innovative Netzwerk-Messe für die Branchen Optik, Elektronik und Mechanik am Traditionsstandort Wetzlar.

www.htai.de

@Technologie

INNOVATIONSPREIS-IT 2016  - Lösungen für den Mittelstand gesucht!
Zum 13. Mal kürt die Initiative Mittelstand in diesem Jahr besonders innovative IT-Produkte und Lösungen mit dem INNOVATIONSPREIS-IT. Unter dem Motto „Think.Innovation.“ können sich Unternehmen ab sofort für den Innovationspreis-IT 2016 bewerben. Prämiert werden besonders innovative IT-Produkte und Lösungen, die den Mittelstand fit für die Zukunft machen.
www.htai.de

@Europa

Die Europäische KMU-Woche 2015 vom 16. bis 22. November
Auf Initiative der Europäischen Kommission findet die siebte „Europäische KMU-Woche" vom 16. bis 22. November 2015 statt. Diese jährliche Kampagne dient der Förderung des Unternehmertums in ganz Europa. Die Veranstaltungen im Rahmen der Europäischen KMU-Woche werden in 37 Ländern organisiert.
www.htai.de

@Hessen

Neuerscheinung: Hessischer Konjunkturspiegel

Die Konjunktur in Hessen präsentiert sich weiterhin erfreulich, wie etwa die ausgesprochen gute Verfassung des hessischen Arbeitsmarktes zeigt. Über die robuste Binnennachfrage hinaus sind als expansive Effekte der niedrige Rohölpreis und die verbesserte preisliche Wettbewerbsfähigkeit der Exportwirtschaft aufgrund des schwachen Euro zu nennen.

www.htai.de

@Technologie

Ecodesign – Chancen einer ressourcenschonenden Wirtschaft
Die Technologielinie Hessen-Umwelttech stellt am
8. Dezember 2015 in Frankfurt am Main ihre neue Publikation „Mit Ecodesign zu einer ressourcenschonenden Wirtschaft“ vor. Im Rahmen der Veranstaltung wird gezeigt, wie durch eine ökologische Produktgestaltung Ressourcen eingespart werden können. Präsentiert werden bereits erfolgreiche Produkte und Verfahren.
www.htai.de

@Europa

Horizon 2020: Veröffentlichung der Ausschreibungen für 2016 und 2017
Im Oktober 2015 veröffentlichte die Europäische Kommission Ausschreibungen für die Jahre 2016 und 2017 in Horizon 2020 , dem Rahmenprogramm für Forschung und Innovation der EU. 16 Milliarden Euro Fördermittel stehen für die nächsten zwei Jahre bereit. Unternehmen und Wissenschaftler, die Projekte mit europäischen Partnern planen, können Anträge stellen.
www.htai.de

@Technologie

"Eine Denkfabrik für die Energiewende" - House of Energy in Kassel gegründet
© Mike_kiev | Dreamstime.com
Um die Energiewende in Hessen weiter voranzutreiben, haben Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Landesregierung in Kassel das "House of Energy" gegründet. Das House of Energy wird als Denkfabrik, als Kommunikations- und Transferplattform zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik fungieren, die Umsetzung der Ergebnisse des Hessischen Energiegipfels konzeptionell begleiten und zur Profilierung Nordhessens als Energietechnologie-Region beitragen.
www.htai.de

@Standormarketing

Auf zu den Sternen - Heraeus im Weltraum
© Kts | Dreamstime.com

Heraeus hilft beim Beweis der Relativitätstheorie und druckt Satellitensteuerdüsen aus Edelmetallpulvern in 3D. Rechtzeitig zur diesjährigen Weltraumwoche der UN konnte die NASA Sensationelles berichten: Es gibt Wasservorkommen auf dem Mars. Ganz so spektakulär sind die Aktivitäten von Heraeus zwar nicht, aber der unendliche Weltraum ist für den Hanauer Technologiekonzern schon lange kein unbekanntes Gebiet mehr.

www.htai.de

@Außenwirtschaft

HTAI sieht im Handel mit Russland auch in schwierigen Zeiten Chancen

„Russland bleibt für Hessen der wichtigste Außenhandelspartner in Osteuropa! Wie in keinem anderen Wirtschaftsraum in Deutschland sind Unternehmen in Hessen durch Investitionen mit Russland verbunden“, betonte Dr. Rainer Waldschmidt, Geschäftsführer der HTAI, anlässlich des „Wirtschaftsforums Russland“ der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer Moskau und der IHK Frankfurt am Main.

www.htai.de

@Technologie

Konferenz „Mittelstand 4.0 (KonM 4.0) – Mehrwert durch Digitalisierung“

IT FOR WORK und die IHK Darmstadt Rhein Main Neckar veranstalten die bundesweit erste Konferenz zum Thema Digitalisierung und Industrie 4.0 für den Mittelstand im Februar 2016. „Konferenz Mittelstand 4.0 (KonM 4.0) – Mehrwert durch Digitalisierung“ lautet der Titel der Auftaktveranstaltung unter der Schirmherrschaft des Bundeswirtschaftsministeriums und des Hessischen Wirtschaftsministeriums.

www.htai.de

@Europa

Europäischer Fonds für strategische Investitionen (EFSI) startet in Deutschland
Im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie startete im September das erste deutsche Projekt aus dem „Europäischen Fonds für strategische Investitionen“ (EFSI). EFSI ist eine gemeinsame Initiative der Europäischen Kommission und der Europäischen Investitionsbank. Dank EFSI werden bis 2018 Darlehen in Höhe von insgesamt einer Milliarde Euro bereitgestellt, um mindestens 15.000 Gründerinnen und Gründer sowie junge Unternehmen in Deutschland zu unterstützen.