• head1
Sie befinden sich hier:
www.htai.de

Newsletter der Hessen Trade & Invest GmbH / Juli 2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

gestalten Sie mit uns das „Digitale Hessen“ – wir heißen Sie herzlich willkommen am 17. September zum Future Internet Kongress in Frankfurt am Main. Gemeinsam mit dem Hessischen Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung, Tarek Al-Wazir, werden wir aktuelle Fragestellungen, Aspekte und Herausforderungen der Digitalisierung interdisziplinär beleuchten.

Oder besuchen Sie den 13. Hessischen Mobilitätskongress am 18. September. Unter dem Motto „Autonom unterwegs – Neue Konkurrenz für den ÖPNV?“ erwarten Sie renommierte Referenten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft. Nutzen Sie die Möglichkeit zum Austausch mit Experten, zur Diskussion über Strategien für eine intelligente Mobilität von morgen und erweitern Sie Ihr Netzwerk. Im Anschluss laden wir Sie zu einem Besuch der Internationalen Automobil-Ausstellung IAA 2015 ein.

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters, was außerdem in Hessen passiert.

Wir freuen uns auf Sie!

Dr. Rainer Waldschmidt
Geschäftsführer

Hessen Trade & Invest GmbH

www.htai.de

@Technologie

Future Internet Kongress am 17. September: Nutzen Sie die Chancen der Digitalisierung und gestalten Sie gemeinsam mit uns das "Digitale Hessen"!
Am 17. September 2015 möchten wir zum nunmehr vierten Mal mit Ihnen und hochkarätigen nationalen und internationalen Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Netzgesellschaft auf dem Future Internet Kongress aktuelle Fragestellungen rund um das Internet der Zukunft diskutieren. Wir freuen uns, Sie in diesem Jahr im House of Logistics & Mobility in Frankfurt am Main begrüßen zu dürfen.
www.htai.de

@Hessen

13. Hessischen Mobilitätskongress am 18. September: „Autonom unterwegs – Neue Konkurrenz für den ÖPNV?"

Der 13. Hessische Mobilitätskongress findet am 18. September 2015 im Congress Center Frankfurt statt. Das diesjährige Motto lautet: „Autonom unterwegs – Neue Konkurrenz für den ÖPNV?" Es erwarten Sie renommierte Referenten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft. Die Veranstaltung wird von Tarek Al-Wazir, Hessischer Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung und Matthias Wissmann, Präsident des Verbands der Automobilindustrie e.V (VDA) eröffnet.
Im Anschluss an interessante Vorträge laden wir Sie herzlich ein zu einem Besuch der Internationalen Automobil-Ausstellung IAA 2015.

www.htai.de

@Standortmarketing

Heraeus Medical erneut top-innovatives Unternehmen

Großer Erfolg für den Biomaterialien- und Medizinproduktspezialisten Heraeus Medical aus Wehrheim/Taunus: Die Global Business Unit des Technologiekonzerns Heraeus wurde im Rahmen des Deutschen Mittelstands-Summits zum zweiten Mal in Folge als Top-Innovator ausgezeichnet. Der erneute Erfolg bei "Top 100" ist für Dr. André Kobelt, Geschäftsführer von Heraeus Medical, etwas ganz Besonderes: "Unsere guten Ideen und ihre schnelle Umsetzung sind ein entscheidender Wettbewerbsfaktor für uns", erklärt er.

www.htai.de

@Europa

Neues Design, benutzerfreundliche Navigation – Relaunch der Website des Enterprise Europe Network Hessen (EEN Hessen)
Mit neuem Design, einer klaren und benutzerfreundlichen Navigation und starken Bildern hat das EEN Hessen seinen Internetauftritt unter www.een-hessen.de vollständig überarbeitet.
Die übersichtliche Struktur weist dem Nutzer einen direkten Weg zu den zentralen Dienstleistungen. Die Beratungsschwerpunkte EU-Förderung, Internationalisierung und Innovation sind schnell von der Homepage aus zu erreichen. Die Nutzer erhalten einfachen Zugang zu den angebotenen Veranstaltungen und Erfolgsgeschichten hessischer Unternehmen.
www.htai.de

@Hessen

Hessischer Konjunkturspiegel 01/2015
Die Konjunktur in Hessen wie auch in Deutschland insgesamt präsentiert sich erfreulich: Die positive Entwicklung am Arbeitsmarkt stärkt die Binnennachfrage und die verbesserte preisliche Wettbewerbsfähigkeit aufgrund des schwachen Euro bewirkt expansive Impulse für die Exportwirtschaft. Die Risiken für die weitere konjunkturelle Entwicklung sind gleichwohl nicht zu unterschätzen – diese reichen von geopolitischen Konflikten (z.B. zwischen der Ukraine und Russland) bis hin zu politischen Spannungen innerhalb der EU (Stichwort Griechenland).
www.htai.de

@Wettbewerbe

Bundeswirtschaftsminister Gabriel ruft zur Bewerbung für den Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis 2015 auf
Der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel, ruft zur Teilnahme am Wettbewerb „Deutscher Rohstoffeffizienz-Preis 2015“ auf, mit dem sein Ministerium herausragende rohstoff- und materialeffiziente Produkte, Prozesse, Dienstleistungen oder anwendungsorientierte Forschungsergebnisse auszeichnet. Teilnehmen können Unternehmen mit bis zu 1.000 Mitarbeitern sowie Forschungseinrichtungen. Bewerbungsschluss ist der 22. September 2015.
www.htai.de

@Europa

Jetzt anmelden: Kooperationsbörse zu KETs in Horizon 2020: „Nanotechnologies and Advanced Materials, Biotechnologies, advanced materials, advanced manufacturing and processing in Horizon 2020”
Die deutsche und die französische "Nationale Kontaktstelle für Werkstoffe" sowie das Enterprise Europe Network veranstalten am 1. Oktober in Straßburg, Frankreich gemeinsam eine Kooperationsbörse zu den „Key Enabling Technologies in Horizon 2020“. Ziel ist es, die internationale Bildung von Projektkonsortien für Themen des Arbeitsprogramms 2016-2017 zu unterstützen.
Neben den klassischen One-to-One-Meetings können Sie ein kurzes Pitch im Plenum halten, um sich potenziellen Partnern zu präsentieren. Bereits über 100 Teilnehmer haben sich für die Kooperationsbörse in Straßburg angemeldet.
www.htai.de

@Standortmarketing

Newcomer erlebten mittelhessische Industriegeschichte
Mittelhessische Neubürgerinnen und Neubürger hat die Regionalmanagement Mittelhessen GmbH (RMG) zu einer Willkommensveranstaltung an einen besonderen Ort eingeladen. In der Museumshalle des Besucherbergwerks Grube Fortuna bei Solms-Oberbiel im Lahn-Dill-Kreis bekamen die „Newcomer“ in diesem Jahr neben vielen Informationen rund um die Region vor allem einen Einblick in die mittelhessische Industriegeschichte geboten. Es ist die zweite Veranstaltung dieser Art nach dem Auftakt im vergangenen Jahr. Die RMG verspricht sich davon eine Verbesserung der Willkommenskultur für Fach- und Führungskräfte in der Region.
www.htai.de

@Technologie

Diagnostik-Industrie in Hessen
Hessen ist das Zentrum der deutschen In-vitro-Diagnostik-Industrie. Die Branche ist in Hessen nicht nur durch starke, global agierende Unternehmen gekennzeichnet, sondern auch durch eine Vielzahl innovativer Start-ups und Mittelständler. Die Diagnostik Industrie bezieht ihre Bedeutung aus ihrem Wirken an der Schnittstelle zwischen Biotechnologie, Pharma, Instrumentenbau, Datenverarbeitung und Versorgungsforschung. Ihr kommt damit eine entscheidende Rolle bei der zunehmenden Personalisierung der Medizin zu.
www.htai.de

@Standortmarketing

Heppenheim: Erster Spatenstich für neue Elektrofabrik
Die Bauarbeiten für die neue Elektrofabrik von JÄGER DIREKT haben begonnen. Der Elektrotechnikproduzent investiert rund 14,4 Millionen Euro in seinen neuen Standort im Heppenheimer Gewerbegebiet Süd. Über 100 Beschäftigte und Auszubildende können hier schon ab 2016 ihre Arbeitsplätze beziehen. Die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) hat das Unternehmen seit 2007 bei ihrem Vorhaben unterstützt.
www.htai.de

@Europa

Nachlese einer gelungenen Auftaktveranstaltung des EEN Hessen
Einen festlichen Rahmen bot die abendliche Auftaktveranstaltung des Enterprise Europe Network (EEN) Hessen unter dem Motto „Wirtschaft.Wettbewerb.Zukunft: Impulsgeber Europa“ im Schloss Biebrich in Wiesbaden. Mit prominenter Unterstützung durch die Hessische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, Lucia Puttrich, startete offiziell die Zusammenarbeit des EEN der Hessen Trade & Invest GmbH mit seinen neuen Partnern, den Industrie- und Handelskammern in Darmstadt, Frankfurt am Main und Offenbach am Main sowie der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen.
www.htai.de

@Standortmarketing

Gründerwoche 16. bis 22. November 2015 – bundesweite Aktion für mehr Unternehmertum und Gründergeist

Sie bieten Veranstaltungen, Themen, Projekte rund um das Thema Existenzgründung an? Dann werden Sie Aktionspartner der Gründerwoche! Die Gründerwoche Deutschland ist bundesweit die größte Aktion, um Unternehmertum und Gründergeist zu stärken. Sie ist zudem Teil der internationalen Global Entrepreneurship Week, die vom 16. bis 22. November 2015 zeitgleich in rund 150 Ländern stattfindet. Die Gründerwoche richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Studierende, junge Erwachsene sowie andere Gründungsinteressierte – und diesem Jahr speziell an Gründerinnen.

www.htai.de
  • Ressourceneffizienz vor Ort – Einsparpotenziale und EU-Fördermöglichkeiten
    8. September 2015, Hanau >
  • Schulung: Ressourceneffizienz in der Zerspanung – Theorie und praktische Umsetzung
    30. September 2015, Darmstadt > 

Weitere nationale und internationale Veranstaltungen der Hessen Trade & Invest GmbH und deren Partner finden Sie unter www.htai.de/Veranstaltungen.