Sie befinden sich hier:
www.htai.de

Newsletter der Hessen Trade & Invest GmbH / Januar 2014

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich wünsche Ihnen ein gutes, gesundes und erfolgreiches Jahr 2014!

Wir sind voller Elan ins neue Jahr gestartet und stecken schon mitten in den Vorbereitungen für unsere Hessischen Gemeinschaftsstände auf renommierten Messen. Vielleicht möchten Sie Ihr Unternehmen auf der internationalen Fachmesse für Biotechnologie präsentieren? Dann begleiten Sie uns auf die BioJapan 2014. 

Oder reisen Sie mit uns nach Istanbul. Gemeinsam mit den hessischen Industrie- und Handelskammern organisieren wir eine Unternehmerreise zur "World of Industry", seit 1993 erfolgreicher Ableger der Hannoveraner Industrie-Leitmesse in der Türkei. 

Viele interessante Veranstaltungen, Foren und Workshops organisieren wir für Sie auch in diesem Jahr. Wir wünschen Ihnen interessante Begegnungen und freuen uns auf Sie!  

Dr. Rainer Waldschmidt, Geschäftsführer
Hessen Trade & Invest GmbH

www.htai.de

@Hessen

Hessische Konjunktur schaltet einen Gang höher - Arbeitsmarkt weiterhin stabil

Die Rezession in Europa ist überwunden und die Weltwirtschaft belebt sich langsam. "Wir rechnen für die letzten Wochen des Jahres 2013 mit einer sanften Erholung der Exportwirtschaft, getragen vom Ende der Rezession im Euroraum und einer Stabilisierung der Schwellenländer. Eine Konjunkturstütze wird auch im Jahr 2014 der private Konsum sein: Die gute Arbeitsmarktentwicklung, steigende Löhne, eine moderate Teuerungsrate und die sehr niedrigen Zinsen stimulieren die private Nachfrage. Zudem dürfte die schwache Investitionsneigung 2014 endgültig überwunden und darüber die Industriekonjunktur angeschoben werden". Das erklärte die Präsidentin des Hessischen Statistischen Landesamts, Dr. Christel Figgener anlässlich der Vorstellung der Ergebnisse des Gutachtens "Konjunkturprognose Hessen 2014".

www.htai.de

@Standortmarketing

Rechenzentren in Frankfurt sind Weltklasse 

Im internationalen Vergleich liegen die kommerziellen Rechenzentrumsbetreiber in Frankfurt vor den Anbietern aus den USA. Zu diesem Ergebnis kommt der Digital Hub FrankfurtRheinMain e.V., der die Ergebnisse einer Studie des Ponemom Institute LLC* mit der Leistung der Frankfurter Rechenzentren in den vergangenen Jahren verglichen hat.

www.htai.de

@Außenwirtschaft

Hessischer Gemeinschaftstand auf der BioJapan im Oktober 2014
©Alex011973/ShutterStock

Nutzen Sie die Beteiligung am Hessischen Gemeinschaftsstand um Ihr Unternehmen auf der internationalen Fachmesse für Biotechnologie vom 15. bis 17. Oktober 2014 zu präsentieren.

Die BioJapan ist eine der zentralen Messen der Life Science-Branche Japans, die von den wichtigsten Vertretern der japanischen Pharma- und Biotechnologieindustrie besucht wird. Die hohe Qualität der Veranstaltung spiegelt sich auch in der hohen Zahl von Teilnehmern aus inländischen und ausländischen Unternehmen wider. Mit über 500 nationalen und internationalen Ausstellern und durchschnittlich rund 14.000 Besuchern ist die BioJapan eine der wichtigsten Biotech-Veranstaltungen in Japan.

www.htai.de

@Technologie

Intelligente Produktion - digital, flexibel, effizient

Die Aktionslinie Hessen-Umwelttech wird in Kooperation mit der IHK Darmstadt am 13.02.2014 im Rahmen der Veranstaltung "Intelligente Produktion - digital, flexibel, effizient" darüber informieren, wie Unternehmen dank Industrie 4.0 am Markt flexibel agieren und gleichzeitig Ressourcen einsparen können. Dabei werden auch Herausforderungen wie IT-Sicherheit und Veränderungen der Arbeitswelten diskutiert.

www.htai.de

@Hessen Trade & Invest

Teil 3: Wirtschaftsförderung in der Praxis am Beispiel der Sensitec GmbH.

Unternehmer berichten über ihre erfolgreiche Zusammenarbeit mit der HTAI.

www.htai.de

@Europa

Internationales Einkäuferforum auf der Light + Building

Das Enterprise Europe Network organisiert für alle Messeaussteller und Besucher der "Light + Building" vom 3. - 4. April 2014 ein internationales Einkäuferforum.

Die Kooperationsveranstaltung bietet eine optimale Plattform für das gezielte Zusammenkommen von Anbietern und Einkäufern.

www.htai.de

@Hessen

Neues Mikrodarlehensprogramm in Hessen gestartet

Schwerpunkt des Programms ist die verbesserte Förderung gerade von kleineren Existenzgründungen mit geringem Finanzierungsbedarf. Um diesem Marktsegment Rückenwind zu verschaffen, bietet das Land Hessen jetzt unter Einbindung wirtschaftsnaher Institutionen über die Förderbank des Landes Hessen, die Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen, das neue Förderprogramm "Hessen-Mikrodarlehen" an.

www.htai.de

@Technologie

Wertschöpfung alternativer Stromerzeugung in Nordhessen über 115 Mio. Euro jährlich

Erneuerbare Energien tragen in erheblichem Umfang zur regionalen Wertschöpfung bei. Das belegt eine Studie der Universität Kassel. Zugleich geben die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Empfehlungen, wie beim Bau von Anlagen das regionale Wertschöpfungs-Potenzial genutzt werden kann.

www.htai.de

@Aussenwirtschaft

Unternehmerreise nach Istanbul zur Messe World of Industry (WIN) Metal Working im Juni 2014

Die Istanbuler "World of Industry" ist seit 1993 erfolgreicher Ableger der Hannoveraner Industrie-Leitmesse in der Türkei. Knüpfen Sie erste Branchenkontakte und vertiefen Ihren Einblick in die türkische Wirtschaft und Geschäftswelt. Mit dieser Unternehmerreise bietet die Hessen Trade & Invest GmbH (HTAI) gemeinsam mit den hessischen Industrie- und Handelskammern (IHK) Unternehmen des Landes diese Gelegenheit. Die Messe WIN bietet Ihnen, mit dem Fokus: Metallbearbeitung, Schweißtechnik und Oberflächenbearbeitung, einen exzellenten Rahmen.

www.htai.de

@Europa

Antragsvorlagen für Horizon 2020

Die Europäische Kommission veröffentlichte am 11. Dezember 2013 die ersten Ausschreibungen für Horizon 2020, das Rahmenprogramm für Forschung und Innovation der Europäischen Union. Die Ausschreibungstexte und das aktuelle Arbeitsprogramm für Horizon 2020 sind auf dem "Participant Portal" verfügbar.

www.htai.de

@Standortmarketing

AAM European Headquarter and Engineering Center

AAM, einer der weltweit führenden Hersteller von Antriebsstrang- und Antriebssystemen, feierte die Erweiterung des europäischen Hauptsitzes des Unternehmens am Standorte Bad Homburg. Die Bürofläche erstreckt sich nach der Erweiterung auf mehr als 1.600 Quadratmetern, auf denen rund 35 Mitarbeiter beschäftigt sind. Der Hauptsitz von AAM Europe beinhaltet die Bereiche Engineering, Vertrieb und Verwaltung.

www.htai.de

@Hessen Agentur

Beratungstage "Hessen ModellProjekte - Förderung angewandter F&E-Projekte"

Das Land Hessen fördert die Durchführung besonders innovativer Forschungs- und Entwicklungsvorhaben. Im Rahmen von Hessen ModellProjekte werden bis zu 49 % der Projektausgaben von F&E-Projekten gefördert, die in Kooperation mehrerer Partner (kleine und mittlere Unternehmen, Hochschulen, Forschungseinrichtungen) realisiert werden.