• head1
Sie befinden sich hier:
www.htai.de

Veranstaltungen für die hessische Wirtschaft


Speziell für die hessische Wirtschaft und interessierte Investoren bietet die HTAI und ihre Partner über das Wirtschaftsjahr verteilt eine große Anzahl Veranstaltungen an. Neben dem persönlichen Kennenlernen und dem Austausch zwischen den Teilnehmern und Teilnehmerinnen informieren renommierte Referenten über neue Entwicklungen und Tendenzen in den jeweiligen Märkten und Regionen. Der Wissenstransfer von den Entwicklern von Technologien und Innovationen hin zu den anwendungsorientierten Unternehmen ist ein wichtiger Aspekt zur Förderung und Ausbau des Standortes Hessen.

 

 

Diese Seite teilen:

9. LOEWE-Fachforum "Forschung trifft Anwendung - Neue Wege im Leichtbau" @innovationsfoerderung

Datum: Dienstag, 11. Dezember 2018 - 12:30 Uhr - 17:15 Uhr

Ort: Darmstadt
PLZ: 64289
Location: Fraunhofer LBF (Gebäude D, Großer Seminarraum D224)
Straße: Bartningstraße 47
Ansprechpartner: Frau Susanne Schlag
Telefon: +49 (0)611 / 95017 - 8964
Telefax: +49 (0)611 / 95017 - 8620
E-Mail: susanne.schlag@hessen-agentur.de
Veranstalter:HA Hessen Agentur GmbH
Internet:www.innovationsfoerderung-hessen.de


Termin in den eigenen Terminkalender übernehmen Termin in den eigenen Terminkalender übernehmen:

© HA Hessen Agentur GmbH - Jan Michael Hosan
© HA Hessen Agentur GmbH - Jan Michael Hosan

 

 

Online-Anmeldung

 

Das 9. LOEWE-Fachforum steht unter dem Motto "Neue Wege im Leichtbau". Der Leichtbau hat sich mittlerweile als Schlüsseltechnologie in zahlreichen Branchen etabliert und ist vielfach integrativer Produktbestandteil. Vertreter von geförderten LOEWE-Projekten präsentieren ihre innovativen Ansätze, um Produkte von überflüssigem Gewicht zu befreien und damit Kosten und Ressourcen zu schonen. Die Veranstaltungsreihe richtet sich an Unternehmer, Wissenschaftler sowie alle Interessierte und Anwender.

 

Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, die Akteure aus geförderten F&E-Projekten kennenzulernen, sich zu vernetzen sowie kompetente Partner für eigene Entwicklungsvorhaben zu finden. Zudem möchten wir Ihnen mit dieser Veranstaltung beispielhaft zeigen, wie die LOEWE-Förderung des Landes Hessen die Forschungs- und Entwicklungsarbeit in der Materialtechnik unterstützt und welche konkreten Potentiale durch angewandte Leichtbaustrategien genutzt werden können.

 



 

Kooperationspartner:

 

Logo Fraunhofer LBFLogo IHK Hessen Innovativ

 

  

 

Online-Anmeldung

 

 

 

Programm:

 

Ab 12:30 Uhr
Registrierung und Mittagsimbiss

 

13:30 Uhr
Begrüßung
Dr. Sven Herold
Fraunhofer LBF
Bereichsleiter Adaptronik

 

Alexander Bracht
HA Hessen Agentur GmbH
Abteilungsleiter Innovations- & Nachhaltigkeitsprojekte

 

13:40 Uhr
Keynote
Prof. Dr. Thilo Bein
Fraunhofer LBF
Leiter Wissenschaftsmanagement
"Innovativer Leichtbau – Möglichkeiten und Herausforderung?"

 

Projektvorstellungen:

 

14:00 Uhr
Dr. Martin Fleischhauer
compoScience GmbH
Geschäftsführer
"CohyBA – Der Einsatz von Composites
als Crashelemente im Automobilbau"

 

14:20 Uhr
Dr. Anton Wolf
Woco GmbH & Co. KG
Executive Vice President, Member of the Management Board
"Bionik und Additive Fertigung
für den Leichtbau (von morgen)
"

 

14:40 Uhr
Dipl.-Ing. Gerald Creter
Opel Automobile GmbH
Projektleiter Vorausentwicklung Fertigungstechnik
für Karosseriebau und Fügetechnologie
"Halbhohlstanznieten von Bauteilen aus
ultrahochfesten, warmformgehärteten Stählen"

 


15:00 Uhr
Kaffeepause: Zeit zum Netzwerken und Stärken

 

16:00 Uhr
Prof. Dr. Stefan Kolling
Technische Hochschule Mittelhessen
Fachbereich Maschinenbau und Energietechnik
"Innovativer Leichtbau durch
Kunststoffverglasung im Automobilbau"

 

16:20 Uhr
Dr. Jan Filzek
FILZEK TRIBOtech
Geschäftsführer
"Verbesserte Lack-Appearance optimiert
Produktentwicklung im Karosseriebau
"

 

16:40 Uhr
Prof. Dr. Udo Jung
Technische Hochschule Mittelhessen
Fachbereich Maschinenbau, Mechatronik und Materialtechnologie
"Metall-Laserstrahlschmelzen
für den Maschinen- und Automobilbau
"

 

17:00 Uhr
Dirk Säuberlich
HA Hessen Agentur GmbH
Projektmanager Automotive, Elektromobilität, Luftfahrt, Logistik, Systemtechnik
"Wissenswertes über die LOEWE-Förderlinie 3"

 

17:15 Uhr
Ausklang: Zeit zum Netzwerken und Stärken

 

Moderation: Dr. Claudia Männicke, HA Hessen Agentur GmbH

 

 

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen nach ihrem Eingang berücksichtigt.

 

 

 

Anreise und Parkmöglichkeiten:

 

Auto: Zieladresse für das Navigationssystem: Bartningstraße 47, 64289 Darmstadt

 

Besucherparkplätze: Siehe markierte Flächen auf dem Lageplan. Beim Parken direkt vor dem Gebäude D ist eine Zufahrt zu dem Parkdeck durch Absperrungspfosten erforderlich und möglich. Bitte beachten Sie, dass beim Parken auf dem Parkdeck tatsächlich nur die Plätze vor dem Gebäude D genutzt werden dürfen.

 

Bahn: Vom Hbf Darmstadt mit der Straßenbahn 4/5 Richtung "Kranichstein" bis zur Haltestelle "Institutszentrum", Fahrzeit etwa 25 Minuten. Alternativ vom Bahnhof Kranichstein mit der Straßenbahn 4/5 Richtung "Darmstadt Hbf", nur eine Station bis "Institutszentrum" oder zu Fuß 10 Minuten auf der Bartningstraße in südlicher Richtung.

 

 

 

Online-Anmeldung

 



Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten an Open Street Map übertragen werden.
Weitere Hinweise dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Veranstaltungskalender

9. LOEWE-Fachforum "Forschung trifft Anwendung - Neue Wege im Leichtbau"

Vertreter von geförderten LOEWE-Projekten ...

Intersolar India

India‘s Largest Exhibition and Conference for the ...

IMTEX - International Metal-cutting Machine Tool Exhibition

Zukunftsmarkt Indien – Ihre Messebeteiligung an ...

Mobile World Congress

The World's Largest Mobile Trade Show & ...
www.htai.de

News per RSS-Feed

Endlich Schluss mit dem Wühlen nach Infos im Web: Mit RSS kommen die Nachrichten direkt zu Ihnen auf den Rechner – und das kostenfrei. 

Mit einem Klick auf das orangefarbene RSS-Symbol (oben rechts) erhalten Sie eine Vorschau der angebotenen Feeds zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Abonnieren Sie das, was Sie am meisten interessiert. Oder abonnieren Sie doch einfach alle Feeds!

Sobald die Hessen Trade & Invest GmbH neue Nachrichten ins Internet stellt, erhalten Sie diese dann ganz automatisch.

 

RSS-Feed löschen      

RSS-Wikipedia