• head1
Sie befinden sich hier:
www.htai.de

Veranstaltungen für die hessische Wirtschaft


Speziell für die hessische Wirtschaft und interessierte Investoren bietet die HTAI und ihre Partner über das Wirtschaftsjahr verteilt eine große Anzahl Veranstaltungen an. Neben dem persönlichen Kennenlernen und dem Austausch zwischen den Teilnehmern und Teilnehmerinnen informieren renommierte Referenten über neue Entwicklungen und Tendenzen in den jeweiligen Märkten und Regionen. Der Wissenstransfer von den Entwicklern von Technologien und Innovationen hin zu den anwendungsorientierten Unternehmen ist ein wichtiger Aspekt zur Förderung und Ausbau des Standortes Hessen.

 

 

Diese Seite teilen:

Hannover Messe 2017 - Hessischer Hochschulgemeinschaftsstand @Trade

Start-Datum: Montag, 24. April 2017
End-Datum: Freitag, 28. April 2017

Ort: Hannover
PLZ: 35021
Straße: Messegelände
Ansprechpartner: Herr Heiko Körner
Funktion: Projektmanager Außenwirtschaft
Telefon: 0611 95017-8950
E-Mail: heiko.koerner@htai.de
Veranstalter:Hessen Trade & Invest GmbH


Termin in den eigenen Terminkalender übernehmen Termin in den eigenen Terminkalender übernehmen:

Internationale Industriemesse in Hannover, Deutschland

 

Auf dem hessischen Hochschulgemeinschaftsstand der HANNOVER MESSE 2017 präsentieren die Hochschulen innovative und zukunftsweisende Projekte ihrer angewandten Forschung. Ziel der Messebeteiligung ist es, Unternehmen auf die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit mit den Hochschulen hinzuweisen.

 

Gerade für kleine und mittelständische Unternehmen ist die Zusammenarbeit mit einer Hochschule eine kostengünstige Alternative und Ergänzung zur eigenen Forschungs- und Entwicklungsarbeit. Die Hochschulen selbst profitieren von der Möglichkeit, mit der Unterstützung von Partnern aus der Wirtschaft ihre Ideen und Erfindungen in marktfähige Produkte umzusetzen oder die Verwertungschancen ihrer Produkte zu erhöhen.

 

Den Messestand finden Sie bei der „Research & Technology“ in Halle 2, einem weltweit einzigartigen Marktplatz für Forschungsergebnisse und zukunftsweisende industrielle Entwicklungen mit Fokus auf dem Technologietransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft.

 

Der Hochschulgemeinschaftsstand wird von der Hessen Trade & Invest GmbH im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst organisiert und durchgeführt.

 

Messebroschüre zum Download

 

Exponate PDF zum Download

 

Hessischer Hochschulgemeinschaftsstand
Hannover Messe 2017: Exponate

 

Technische Universität Darmstadt:

  • compLIFE: Cloudbasiertes Lebensdauermonitoring für mechatronische Systeme und Komponenten mit Hilfe eines Big-Data-Ansatzes.
  • Nelumbox Pro: Eine aktive Kühlbox für die Pharmalogistik.
  • KlettWelding: Ein rein metallischer, dauerhaft stabiler, nicht lösbarer NanoWired-Klettverschluss.
  • Carbon-Motorspindeln und -Komponenten: Herstellung von Vollcarbon-Motorspindeln für den Werkzeugmaschinenbau.

 

Hochschule Darmstadt:

  • digital-steps-are-minimal-steps: Das CCASS der Hochschule Darmstadt unterstützt Unternehmen auf ihrem Weg ins Internet der Dinge bis hin zu Ihrer digitalen Strategie.
  • Zuverlässigkeit, Sicherheit und Qualität technischer Systeme: Ein berufsbegleitender Fernstudiengang zu technischen Systemen mit funktionaler Sicherheit.
  • GAUSS Projekt: Entwicklung eines Elektro-Supersportmotorrades als interdisziplinäres studentisches Forschungsprojekt.

 


Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main:

  • ToTug: Eine Unterwasserdrohne, die im Schwarm agiert und kommuniziert.
  • Cubo: Eine Produktplattform für die Herstellung eines Backofens oder Kühlschranks
  • B01: Eine interaktive Schreibtischleuchte, die als Schnittstelle zwischen der analogen und digitalen Welt fungiert.
  • Multisensorisches, präventives Kommunikationssystem: Das Projekt forscht an Kommunikations- und Gehörschutzlösungen für lärmbelastete Arbeitsbereiche in Industriebranchen.

 

Universität Kassel:

  • BigEnergy: Entwicklung innovativer Big-Data-Prognoseverfahren für erneuerbare Energien.
  • Aktuelle Forschungsprojekte der Software Engineering Research Group
    • Fujaba 2.0: Eine Sammlung grafischer Werkzeuge zur Modellierung von Anwendungen.
    • SDMLib.org: Ein leichtgewichtiges Modellierungsframework, das ohne weitere Abhängigkeiten eingesetzt werden kann.
    • o MDBDA.org Tool Suite: Ein Tool, das hilft, große Datenmengen zu verarbeiten.


Karte wird geladen…

Veranstaltungskalender

15. mediaForum

In unserer zunehmend digital werdenden Welt ...

Environmental assessment of biobased products: Maintreaming LCA for SMEs

On 28 June Materia Nova co-organizes a workshop ...

Innovation Lounges 2017: Die alternative Proteinquelle aus Speisepilzen

Vetarische und vegane Ernährungsformen sind ein ...

Design of Experiments

Moderne Fertigungsprozesse bieten immer mehr ...
www.htai.de

News per RSS-Feed

Endlich Schluss mit dem Wühlen nach Infos im Web: Mit RSS kommen die Nachrichten direkt zu Ihnen auf den Rechner – und das kostenfrei. 

Mit einem Klick auf das orangefarbene RSS-Symbol (oben rechts) erhalten Sie eine Vorschau der angebotenen Feeds zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Abonnieren Sie das, was Sie am meisten interessiert. Oder abonnieren Sie doch einfach alle Feeds!

Sobald die Hessen Trade & Invest GmbH neue Nachrichten ins Internet stellt, erhalten Sie diese dann ganz automatisch.

 

RSS-Feed löschen      

RSS-Wikipedia