• head1
Sie befinden sich hier:
www.htai.de

News

Diese Seite teilen:

Geschäftsanbahnungsreise Sicherheitstechnologien nach Dänemark



Kopenhagen - Die AHK Dänemark bietet jetzt vorrangig kleinen und mittelständischen deutschen Unternehmen die Möglichkeit, den dänischen Markt effizient zu erschließen.

 

Angesichts von Bedrohungen wie Terrorismus oder Cyberangriffen wächst der Markt für Sicherheitslösungen aller Art in Dänemark stetig. Momentan zeigt die dänische Sicherheitsbranche ein jährliches Wachstum von 5% bei einem Umsatz von ca. 1,3 Millionen EUR. Generell sind deutsche Unternehmen unterschiedlicher Größen und innerhalb eines sehr breiten Branchenspektrums in Dänemark gefragt z.B. mit Produkten und Lösungen für Rechenzentren, physische IT Sicherheit, IT Brandschutz, IT Security Management, Datenträgerlagerung und -vernichtung, Verschlüsselung, USV, Künstliche Intelligenz, IOT Anwendungen und Digital Lab Services, Smart Home Security Lösungen u.v.m.

 

Die Geschäftsanbahnung ist ein Projekt im Rahmen des Markterschließungsprogramms, das die AHK Dänemark im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft durchführt. Die AHK organisiert individuelle Gespräche mit potenziellen dänischen Geschäftspartnern, Entscheidungsträgern und Multiplikatoren. Außerdem haben die deutschen Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Produkte, Dienstleistungen und mögliche Kooperationsfelder einem ausgewählten dänischen Fachpublikum zu präsentieren.

 

Weitere Infos und Anmeldung

 




www.htai.de

News per RSS-Feed

Endlich Schluss mit dem Wühlen nach Infos im Web: Mit RSS kommen die Nachrichten direkt zu Ihnen auf den Rechner – und das kostenfrei. 

Mit einem Klick auf das orangefarbene RSS-Symbol (oben rechts) erhalten Sie eine Vorschau der angebotenen Feeds zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Abonnieren Sie das, was Sie am meisten interessiert. Oder abonnieren Sie doch einfach alle Feeds!

Sobald die Hessen Trade & Invest GmbH neue Nachrichten ins Internet stellt, erhalten Sie diese dann ganz automatisch.