• head1
Sie befinden sich hier:
www.htai.de

News

Diese Seite teilen:

Innovationskraft als Schlüssel zur Nachhaltigkeit



Foto: Salome Roessler
Foto: Salome Roessler

"Wir befinden uns mitten in einem Strukturwandel, der durch die Digitalisierung und die Klimaveränderungen vor große Herausforderungen stellt. Er ist aber zugleich eine Chance: Innovationen sind der Schlüssel, denn wir müssen neue und auch unbekannte Wege gehen. Wir tragen die Verantwortung dafür, Ressourcen zu schonen, das Klima zu schützen und trotzdem technologisch und wirtschaftlich erfolgreich zu sein. Das Prinzip der Nachhaltigkeit und eine dynamische Innovationskultur sind daher untrennbar miteinander verbunden", sagte Hessens Wirtschaftsstaatssekretär Dr. Philipp Nimmermann (Foto) zur Eröffnung des 3. Hessischen Innovationskongresses. Im RheinMain CongressCenter in Wiesbaden trafen kleine, mittlere und große Technologie-Unternehmen aus Hessen auf kreative Köpfe aus den unterschiedlichsten Bereichen. Insgesamt waren mehr als 1.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Kongress gekommen.

 

Nimmermann verwies auf die Förderangebote, mit denen das Land innovative Unternehmen unterstützt. Beispielsweise können kleine und mittlere Unternehmen für Forschungs- und Entwicklungsvorhaben Zuschüsse von bis zu 50 Prozent der Kosten erhalten. Voraussetzung ist, dass die Vorhaben auf technologische Innovationen zielen, zur Vermeidung von Treibhausgasen beitragen oder Potenziale der Digitalisierung erschließen. "Damit reduzieren wir das finanzielle Risiko. Es ist wichtig, dass auch kleine und mittlere Unternehmen innovativ bleiben", erläuterte der Staatssekretär.

 

 

 

"Hier zeigt sich Hessen."

 

Als Informationsbörse und Forum zur Vernetzung ist der Kongress auch ein Instrument der Innovationsförderung. "Als Marktplatz der Inspirationen ist der Kongress in Hessen zu einer festen Größe geworden", sagte Nimmermann. "Hier zeigt sich Hessen."

 

Einen Schwerpunkt bildete die Ausstellung mit 64 überwiegend hessischen, aber auch internationalen Ausstellern. Staatssekretär Nimmermann zeigte sich bei seinem Rundgang beeindruckt. Das Start-up SprayPatternator aus der TU Darmstadt etwa führte eine effiziente und ressourcenschonende Sprühtechnologie vor, die sowohl in der Industrie wie auch in der Landwirtschaft einsetzbar ist. Der Automobilzulieferer EDAG aus Fulda zeigte, wie die Anwendung von Virtual Reality schon in der Berufsausbildung erfolgreich eingesetzt wird.

 

"Nicht ohne Grund lautet das diesjährige Motto ‚Zukunft denkt anders‘: Ich wünsche mir, dass der Innovationskongress ein Impulsgeber für neue Ideen ist. Denn wir wollen noch sichtbarer werden als innovationsstarkes Bundesland und Start-up-Region."

 

 

 

Unter der Dachmarke "Technologieland Hessen" vernetzt, berät und informiert die Hessen Trade & Invest GmbH zukunftsorientierte Unternehmen in ganz Hessen. Im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen werden die Entwicklung, Anwendung und Vermarktung von Schlüsseltechnologien unterstützt – ganzheitlich, neutral, themenoffen und kostenfrei. www.technologieland-hessen.de

 

Die Hessen Trade & Invest GmbH (HTAI) ist die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft des Landes Hessen. Ihre zentrale Aufgabe ist die Sicherung und Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschafts- und Technologiestandortes Hessen. Die HTAI bietet eine einmalige strategische Verknüpfung von Standortmarketing, Außenwirtschaft, Investorenbetreuung, Technologie- und Innovationsförderung und Beratung zu EU-Förderprogrammen. Sie ist zentraler Ansprechpartner für Unternehmen sowie für wissenschaftliche, politische und gesellschaftliche Institutionen. www.htai.de

 

Pressemitteilung des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen.




www.htai.de

News per RSS-Feed

Endlich Schluss mit dem Wühlen nach Infos im Web: Mit RSS kommen die Nachrichten direkt zu Ihnen auf den Rechner – und das kostenfrei. 

Mit einem Klick auf das orangefarbene RSS-Symbol (oben rechts) erhalten Sie eine Vorschau der angebotenen Feeds zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Abonnieren Sie das, was Sie am meisten interessiert. Oder abonnieren Sie doch einfach alle Feeds!

Sobald die Hessen Trade & Invest GmbH neue Nachrichten ins Internet stellt, erhalten Sie diese dann ganz automatisch.