• head1
Sie befinden sich hier:
www.htai.de

News

Diese Seite teilen:

Hessischer Gemeinschaftsstand auf der JEC Composites World



Wiesbaden/Paris. Der Anmeldeschluss für die JEC Composites World in Paris ist bis zum 20. November 2018 verlängert worden.

  

Neue Materialien wie Kohlefaser-Verbundstoffe schaffen vor allem beim Leichtbau Spielräume in der Konstruktion. Dieser wird immer wichtiger für Branchen wie Automobil- oder Luftfahrt. Beide Sparten haben in Frankreich große Bedeutung und sind bereits heute neben der Bauwirtschaft und der Elektro- und Elektronikbranche die wichtigsten Abnehmer für Verbundmaterialien.

 

Die JEC World zählt zu den größten und wichtigsten Fachmessen der Verbundwerkstoffindustrie. Die Ausstellung bietet einen umfassenden Überblick über die komplette Verbundwerkstoff-Wertschöpfungskette – von der Rohmaterialherstellung und Verbundwerkstoffproduktion bis hin zum Endprodukt und nachgelagerten Dienstleistungen. Im Jahr 2017 präsentierten sich den über 40.000 Besuchern etwa 1.300 Unternehmen.

 

Hessische Unternehmen haben zum ersten Mal die Möglichkeit, sich auf dem hessischen Gemeinschaftsstand zu Sonderkonditionen zu präsentieren.

 

 

Anmeldeunterlagen zum Download

 

 

JEC Composites World
12. bis 14. März 2019
Paris, Frankreich
www.jeccomposites.com




www.htai.de

News per RSS-Feed

Endlich Schluss mit dem Wühlen nach Infos im Web: Mit RSS kommen die Nachrichten direkt zu Ihnen auf den Rechner – und das kostenfrei. 

Mit einem Klick auf das orangefarbene RSS-Symbol (oben rechts) erhalten Sie eine Vorschau der angebotenen Feeds zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Abonnieren Sie das, was Sie am meisten interessiert. Oder abonnieren Sie doch einfach alle Feeds!

Sobald die Hessen Trade & Invest GmbH neue Nachrichten ins Internet stellt, erhalten Sie diese dann ganz automatisch.

 

RSS-Feed löschen      

RSS-Wikipedia