• head1
Sie befinden sich hier:
www.htai.de

News

Diese Seite teilen:

Al-Wazir ruft Unternehmen zu mehr Innovationen auf



Foto: Salome Roessler / HTAI
Foto: Salome Roessler / HTAI

Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir hat die Unternehmen zu Innovationen aufgerufen: "Wir brauchen technologische Spitzenleistungen auf allen Gebieten", sagte der Minister in Frankfurt bei der Eröffnung des 1. Hessischen Innovationskongresses am 6. Dezember 2017. "Doch die Zahl der kleinen und mittleren Unternehmen, die am Innovationsprozess teilnehmen, geht zurück. Das darf nicht so bleiben."

 

Weshalb ist Innovation so wichtig?

 

Als Innovation gilt die Übertragung von Forschungs- und Entwicklungsergebnissen in marktfähige Produkte oder Verfahren. "Innovationsfähigkeit ist für entwickelte Volkswirtschaften der wichtigste Erfolgsfaktor", sagte Al-Wazir. "Wir wollen, dass Ideen, die in Hessen entstehen, auch hier zur Marktreife wachsen. Deshalb steht Innovationsförderung im Zentrum unserer Wirtschaftspolitik."

 

Unterstützung für Unternehmen

 

Die Unterstützung reicht von finanzieller Starthilfe bis zur Förderung gemeinsamer Projekte von Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Ein weiterer wichtiger Bestandteil der Innovationsförderung ist Beratung, Vernetzung und Hilfe für Unternehmen bei der Suche nach Kooperationspartnern. Diese Aktivitäten werden unter der neuen Dachmarke "Technologieland Hessen" zusammengefasst.

 

Austausch und Vernetzung

 

"Wir möchten Foren schaffen und Instrumente zur Verfügung stellen, um kreativ zu sein und Innovationen zu generieren", sagte Al-Wazir. "Wir laden ein zu Diskussion und kritischer Auseinandersetzung. Denn nur so entsteht Neues." Zum Technologiekongress hatten sich rund 700 Teilnehmerinnen und Teilnehmer angemeldet.

 

 

Kontakt:

Marco Kreuter
Pressestelle
Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung

Telefon: +49 611 815 20 20
Telefax: +49 611 815 22 25
E-Mail: presse@wirtschaft.hessen.de




Veranstaltungskalender

Design to Business Jahreskonferenz 2017

Welche Wege führen Unternehmen zu Innovation und ...

webinarREIHE: "Additive Fertigung: Designoptimierte Bauteile direkt vom Reißbrett"

Im einstündigen Webinar wird Dr. Stepahn Kramer ...

CAST-WORKSHOP Forensik und Internetkriminalität

Der CAST-Workshop "Forensik und ...

[Intern] Arbeitskreis

Internes Arbeitskreistreffen der KMU
www.htai.de

News per RSS-Feed

Endlich Schluss mit dem Wühlen nach Infos im Web: Mit RSS kommen die Nachrichten direkt zu Ihnen auf den Rechner – und das kostenfrei. 

Mit einem Klick auf das orangefarbene RSS-Symbol (oben rechts) erhalten Sie eine Vorschau der angebotenen Feeds zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Abonnieren Sie das, was Sie am meisten interessiert. Oder abonnieren Sie doch einfach alle Feeds!

Sobald die Hessen Trade & Invest GmbH neue Nachrichten ins Internet stellt, erhalten Sie diese dann ganz automatisch.

 

RSS-Feed löschen      

RSS-Wikipedia