• head1
Sie befinden sich hier:
www.htai.de

News

Diese Seite teilen:

Wie digital ist mein Unternehmen - Digitalisierungs-Check gibt Auskunft und Tipps @Hessen-IT



Die Digitalisierung ist aktuell einer der Megatrends unserer Zeit. Sie ist dabei, unser Leben wie auch unsere Wirtschaft tiefgreifend zu verändern und es gilt, die damit verbundenen Chancen zu nutzen: Die Digitalisierung beschleunigt Kommunikationsflüsse, macht Wissen zu jeder Zeit und an jedem Ort verfügbar, vernetzt Menschen ebenso wie Maschinen und generiert einen Kosmos von Daten, deren automatisierte Auswertung neue Anwendungen ermöglicht. Sie schafft darüber hinaus Wertschöpfung, ermöglicht neue Geschäftsmodelle und den Zugang zu neuen Märkten. Erst durch Digitalisierung werden bislang getrennte Branchen und Technologien gewinnbringend miteinander vernetzt. Gleichzeitig setzt die Digitalisierung Unternehmen und Volkswirtschaften einem hohen Veränderungsdruck aus. Die Digitalisierung ermöglicht neue Geschäftsmodelle - und sie bedroht gleichzeitig bestehende. Es zeigt sich, dass viele gegenwärtige Geschäftsmodelle zukünftig ohne Anpassung oder komplette Neuausrichtung nicht mehr wettbewerbsfähig sein werden.

 

Unternehmen müssen sich daher dem Thema stellen und sich verstärkt damit auseinandersetzen. Oft bestehen jedoch auch Unsicherheiten: Wie digital ist mein Unternehmen bereits? Wie stehe ich im Vergleich mit anderen Unternehmen meiner Branche? Welche Prozesse sollte ich digitalisieren? Bietet die Digitalisierung neue Geschäftsmodelle für mein Unternehmen? Welche Anlaufstellen bieten Beratung und Förderung, wenn ich mehr im Digitalisierungsbereich tun möchte? Der Digitalisierungs-Check des Landes Hessen gibt Antworten und Hilfestellungen bei diesen und weiteren Fragen. Der Check soll KMU für das Thema sensibilisieren und motivieren, im Digital-Bereich aktiver zu werden. Der Digitalisierungs-Check soll ein gesteigertes Bewusstsein bei Unternehmen für die vorhandenen Potentiale wecken und diese über mögliche Lücken und entsprechende Handlungsempfehlungen im digitalen Bereich informieren. Mit geringem Aufwand erhalten Unternehmen neutrale Informationen über den Status Quo ihrer Digitalisierung und neuen Input für ihre individuelle Digitalisierungsstrategie. Zudem gibt der Digitalisierungs-Check dem Anwender Informationen zu Anlaufstellen bezüglich Beratung und Förderung in Hessen

 

Durch die Strukturierung des Digitalisierungs-Checks in unterschiedliche Bereiche wie Handwerk, Dienstleistungen und Industrie bzw. verarbeitendes Gewerbe sowie die Berücksichtigung von unterschiedlichen Unternehmensgrößenklassen, wird eine möglichst individuelle Erfassung und Ergebnisaufbereitung gewährleistet. Die Digitalisierung hat mittlerweile Einzug in unterschiedlichste Unternehmensbereiche gehalten. Die Untersuchung umfasst deshalb alle wichtigen Themen wie Unternehmensorganisation, Mitarbeiter, intelligente Prozesse, Kunden-, Partner- und Zuliefererbeziehungen bis hin zu Produkten und Services. Als Ergebnis bekommt der Anwender eine Gesamtübersicht zum Digitalisierungs-Stand in seinem Unternehmen, eine detailliertere Auswertung zu einzelnen für ihn relevanten Themenbereichen sowie Tipps und Hilfestellungen inklusive der entsprechenden Anlaufstellen. Der Digitalisierungs-Check ist als Selbst-Test in Form eines Online-Tools umgesetzt und kann mit jedem internetfähigen Endgerät und Browser ausgeführt werden. Der Check richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen, insbesondere an Geschäftsführer bzw. Entscheider im Hinblick auf die Digitalisierung von Unternehmen. Die Nutzung ist kostenfrei.

 

Der Check ist abrufbar unter http://digicheck.digitalstrategie-hessen.de/.

 




Veranstaltungskalender

Praxisleitfaden für Projektleiter und Beauftragte für Biologische Sicherheit

Wir bieten Ihnen konkrete Hilfe beim Ausfüllen ...

CAST-Förderpreis IT-Sicherheit

Auch in diesem Jahr verleiht der CAST e.V. wieder ...

2. Production & Logistics Forum Berlin

Das 2. Production & Logistics Forum in Berlin ...

Informationsveranstaltung: Europäische Förderung für Forschungs- und marktnahe Innovationsprojekte

Am 23. November 2017 laden Sie das Enterprise ...
www.htai.de

News per RSS-Feed

Endlich Schluss mit dem Wühlen nach Infos im Web: Mit RSS kommen die Nachrichten direkt zu Ihnen auf den Rechner – und das kostenfrei. 

Mit einem Klick auf das orangefarbene RSS-Symbol (oben rechts) erhalten Sie eine Vorschau der angebotenen Feeds zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Abonnieren Sie das, was Sie am meisten interessiert. Oder abonnieren Sie doch einfach alle Feeds!

Sobald die Hessen Trade & Invest GmbH neue Nachrichten ins Internet stellt, erhalten Sie diese dann ganz automatisch.

 

RSS-Feed löschen      

RSS-Wikipedia