• head1
www.htai.de

EINLADUNG für das Wirtschaftsfördererseminar zum Thema "Fachkräftesicherung und -gewinnung" am 25. September 2019

www.htai.de
Rainer Waldschmidt

Liebe Wirtschaftsförderinnen,
liebe Wirtschaftsförderer,

 

um in Zukunft erfolgreich zu sein, müssen sich Unternehmen vorausschauend darauf einstellen, dass es infolge des demografischen Wandels zu einem deutlichen Alterungsprozess der Belegschaften kommen wird. Das Gelingen einer generationsgerechten und übergreifenden Personal- und Standortpolitik wird daher für kleine und mittelgroße Unternehmen entscheidend sein, um im Wettbewerb um Fachkräfte bestehen zu können.

 

Eine solche Unternehmenspolitik bezieht ältere Personen, Frauen und Männer mit

Familienpflichten und Migranten mit ein. Eine weitere Möglichkeit, den Fachkräftebedarf zu decken, besteht darin, durch immaterielle Angebote die Attraktivität als Arbeitgeber zu steigern. Gerade kleine und mittelgroße Betriebe, die bei finanziellen Anreizen weniger mit Großunternehmen mithalten können, sind hier auf der Suche nach schlagkräftigen Alternativen.

 

Die Beratung zum Thema Fachkräftegewinnung und -sicherung soll deshalb gezielt einen Anreiz bieten, rechtzeitig entsprechende betriebliche Maßnahmen zu ergreifen - etwa in Form von bedarfsgerechten Austrittsmodellen, Ausbildungs- und Patenmodellen für Jüngere, Weiterbildung Älterer, Pflege und Weitergabe des Know-hows von Älteren an Nachfolgende, Qualifikationsmaßnahmen für Schulabgänger, Kooperationsverträgen mit Schulen et cetera.

 

Das zweite Wirtschaftsfördererseminar im Jahr 2019 hat das Ziel, Ihnen für dieses für die Zukunft unseres Arbeitsmarktes wichtige Thema weitere Impulse zu liefern, die Sie an KMU weitervermitteln können.

 

Ich freue mich darauf, Sie am 25.09.2019 bei der Firma Kegelmann in Rodgau Jügesheim persönlich begrüßen zu dürfen.
Ihr

 

Dr. Rainer Waldschmidt
Geschäftsführer der Hessen Trade & Invest GmbH

www.htai.de

Programm

9:30 – 10:00 Uhr Registrierung
10:00 – 10:15 Uhr Begrüßung
Dr. Rainer Waldschmidt
Geschäftsführer Hessen Trade & Invest GmbH

Eric Menges
Geschäftsführer FrankfurtRheinMain GmbH International Marketing of the Region
10:15 – 10:45 Uhr Fachkräftesicherung im dauerhaften Wandel: Chancen, Perspektiven und Herausforderungen für und in Hessen
Claudia Wesner, Hessisches Ministerium für Soziales und Integration Stabsstelle Fachkräftesicherung in Hessen
Anschließend Zeit für Fragen
10:45 – 11:00 Uhr Kaffeepause
11:00 – 11:30 Uhr Die Fachkräftesituation in FRM: Aktueller Stand und künftige Entwicklung
Simon Peschges, IHK Frankfurt
Anschließend Zeit für Fragen
11:30 – 12:00 Uhr New York, Rio, Dillenburg – Karriere in Mittelhessen
Aktivitäten des Regionalmanagement Mittelhessen zur regionalen Fachkräftesicherung

Christian Piterek, Regionalmanagement Mittelhessen
Christoph Reuber, ontavio
Anschließend Zeit für Fragen
12:00 – 13:30 Uhr Mittagspause
13:30 – 14:00 Uhr Fachkräfte – Qualifizierung und Sicherung im High-Tech Mittelstand
Dr. Reiner Nett, Kegelmann Technik
Anschließend Zeit für Fragen
14:00 – 15:30 Uhr Werksführung bei Kegelmann
15:30 Uhr Ende
www.htai.de

 

Anmeldung



Hiermit melde ich mich zur exklusiven Führung durch die Firma Kegelmann um 14.00 Uhr an
(Dauer: ca. 90 min.).


Einwilligungserklärung Datenverarbeitung und Datenschutzhinweise:


Hiermit willige ich ein, dass die Hessen Trade & Invest GmbH die von mir angegebenen Daten zum Zweck der Anmeldung und Durchführung der Veranstaltung speichert und verarbeitet. Ich wurde darüber informiert, dass ich diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter Standortmarketing@htai.de widerrufen kann. Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen.*

Einwilligung in die Aufnahme und Verwendung von Fotos

Wir nehmen während der Veranstaltung Fotos auf und veröffentlichen diese für Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit in Printmedien, in eigenen Veröffentlichungen und auf unseren eigenen Webseiten. Dies dient der Erfüllung unseres öffentlichen Auftrags der Wirtschaftsförderung in Hessen.

Mit Ihrer Einwilligung veröffentlichen wir diese Fotos zudem auf unseren Social-Media-Kanälen (Facebook, Instagram, XING, LinkedIn, Google+, Twitter, YouTube, Vimeo, Pinterest). Eine erteilte Einwilligung können Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen. Wir weisen darauf hin, dass die Betreiber dieser sozialen Medien ihren Sitz teilweise außerhalb des Gebietes der EU und des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) haben, insbesondere in den USA, und dass diese Länder nicht über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen. Wir können zudem nicht ausschließen, dass auch dann, wenn Betreiber sozialer Medien einen Sitz in der EU haben, die personenbezogenen Daten auch an Konzerngesellschaften in den USA oder einem anderen Land außerhalb der EU oder des EWR übermittelt und/oder diese auch auf Servern in den USA oder einem anderen Land außerhalb der EU oder des EWR gespeichert werden.

Bitte beachten Sie hierzu auch die Informationen in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.htai.de/datenschutz.

Ich bin damit einverstanden, dass mich zeigende Fotos auch auf den Social-Media-Kanälen der Hessen Trade & Invest GmbH veröffentlicht werden können. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen kann (z.B. per E-Mail an Standortmarketing@htai.de).